Wie entstehen Cannabissamen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wie bei jeder sich so vermehrenden pflanze entwickelt sich aus bestäubten blüten die samen.

PS: cannabis ist im gegensatz zu vielen anderen pflanzen zwei geschlechtig. das heisst, eine pflanze alleine wird keine samen produzieren. du brauchst immer mindestens ein männchen und ein weibchen.

(es können in seltenen fällen zwitter auftreten, da hast du dann männchen und weibchen in einer. ist aber extrem selten.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo IDonUownDerDoUg

Cannabissamen entstehen aus den Blüten der Hanfpflanze, es ist genauso wie bei anderen Pfanzen auch.

Diese müssen dann nur noch von einer anderen Pfanze (oder auch von sich selbst, aber das ist suboptimal) befruchtet werden, damit die Samen keimfähig werden.

Und schon kannst du daraus eine neue Hanfpflanze ziehen

Oder was meinst du wie diejenigen, die die Samen im Internet verkaufen diese produzieren.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie andere Pflanzen auch...

https://de.wikipedia.org/wiki/Hanf

Hier kannst du ein wenig stöbern. Wenn du mehr infos willst, stell die Seite auf englisch um

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie jede andere Pflanze auch. Bestäubung der Blüten mit Samen.Die Cannabispflanze ist jedoch nihct zweigeschlechtlich. Das heißt es gibt männliche und weiblihce. wenn die Pollen die Blüten befruchten entstehen Samen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

+- so wie alle anderen Pflanzen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden im Internet geboren ;-)

von der Pflanze, die ich mit den Samen die online gekauft habe, gezüchtet habe?

Dieser Teil beunruhigt mich etwas ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?