Wie einfach ist die Montage solcher 3D-Wandpaneele in der Praxis wirklich?

2 Antworten

Ich hab vor kurzem ein Video zur Montage solcher 3D-Paneelen angeschaut, weil die mich auch interessiert haben. Und ich muss dir sagen,sooo einfach und reibungslos wie sie den Eindruck erwecken wollen, ist das auch wieder nicht. Das Grundieren scheint das Wichtigste zu sein, doch nach einer Kleinigkeit sieht das für mich nicht aus. Kommt sicher auch auf die Fläche an, die man mit solchen Paneelen verziert. Aber schau selbst, hab dir das Video extra rausgesucht

https://www.youtube.com/watch?v=d9ZjwxfRUO0

Die einfachste Montage von 3D Wandpaneelen ist Diese mit Montagekleber auf die Wand oder Decke zu kleben. Grundierung ist nur wichtig, fall der Putz der Fläche brüchig ist.

Haken? naja, willst du eine stabile und einheitliche 3D Wand, dann wird das schwierig. Besser sind 3D Wandpaneele, die fugenlos montiert werden können.

Türbeschlag austauschen?

Ich möchte in unserer Mietwohnung unsere Türen (alte Holztüren) neu streichen und im Zuge dessen auch gleich neue Türbeschläge (nur die Beschläge, nicht das Schloß) anbringen, da die jetzigen von Anno 1800 sind ^^. Im Moment sind Langschildtürbeschläge angebracht (08/15 Dinger aus den 70er oder so), die jeweils oben und unten mit je 2 Schrauben befestigt sind. Ich würde gerne Rosettenbeschläge anbringen, habe aber im Netz gelesen, dass dies nicht funktioniert, wenn man vorher Langschild angebracht hatte. Bezieht sich diese Aussage nur auf die Löcher, die dann eventuell sichtbar wären? In dem Fall wäre es mir ja egal, da die Türen eh neu gestrichen und Macken verspachtelt werden. Vielleicht kann mir hier ja jemand behilflich sein. LG

...zur Frage

Mit welcher Farbe Nikotin an weißen Tapete überstreichen?

Guten Abend zusammen!

Meine Freundin und Ich beziehen zusammen unsere erste Wohnung. Nun war der Vormieter ein Raucher und an den Tapeten ist halt einiges vergilbt dank dem Nikotin. Habe jetzt schon oft gelesen das da normale Wandfarbe nicht gut sei zum überstreichen, da das Nikotin wieder heraus kommt beim trocknen.

Habe mich mal mal klug gegooglet, und da bin Ich auf die Nikotinsperre gestoßen.

Hat jemand Erfahrung damit und kann mir auch was empfehlen? Und ist da ein Unterschied zu anderen Dispersionsfarben?
Vielen Dank im Voraus schon mal 😊

...zur Frage

Pergola planen - mit welcher (kostenlosen) 3D Software?

Ich möchte eine Pergola bauen. Früher habe ich für solche Projekte einfach eine Bleistiftskizze angefertigt. Änderungen sind aber mit dieser Methode relativ aufwändig, daher möchte ich mich diesmal mit einem 3D-Programm versuchen. Im Internet habe ich zwar einige Einrichtungs- und Gartenplaner gefunden, aber keinen Hinweis darauf, ob sie sich auch für meinen Zweck eignen würden.

Kennt jemand eine geeignete (Gratis-)Software, oder hat vielleicht schon selbst jemand ein ähnliches Projekt geplant?

...zur Frage

OWA Decke aufhübschen?

Hallo zusammen,

in meiner Praxis habe ich einen Raum mit einer OWA-Kassettendecke. Der wird irgendwann komplett umgebaut, übergangsweise muss ich aber nun mit der Decke leben. Die Platten sind recht unansehnlich und vor allem leicht verzogen. Sie liegen also nicht mehr plan sondern stehen an den Ecken teilweise hoch.

Hat einer von euch eine Idee wie man diese Platten etwas aufhübschen könnte? Nur streichen löst nicht das Eckenproblem. Ich würde sie ja fast umdrehen, dann liegen sie besser. Aber auf der Rückseite sind sie roh, müssten also evtl. tapeziert werden. Vielleicht gibts ja noch einen Plan auf den ich nicht gekommen bin?

Neue Platten würde ich ungern kaufen, die müsste ich dann bei Renovierung wieder entsorgen ...

...zur Frage

Frage an Zimmermänner: Montage eines schweren Hängesessel in Dachbalken. Wie?

Wenn ich einen Hängesessel der auch nach oben und unten federn kann (also nicht nur Schwing-, sondern auch Zugbelastung) an einem Dachbalken anbringen möchte, womit sollte ich das dann am besten tun? Bei Beton hätte ich es mit einem Schwerlastanker versucht. Aber gibt es sowas auch für Holz? Oder dreht man dann nur einen stabilen Haken direkt in den Balken (mit vorbohrung versteht sich) ? Und wenn ja was sollte das für ein Haken sein?

Ich fänds gut, wenn mir vielleicht auch Fachleute antworten würden...vielleicht ist hier ja jemand Zimmermann oder so!?

...zur Frage

Tapete von Altbaudecke entfernen?

Hi Leute, ich ziehe momentan in eine WG und bin gerade dabei mein Zimmer komplett neu zu machen. Jetzt ist das Problem das an der Decke Tapete ist und ich die abhaben möchte. Ich habe jetzt schon ca 1m2 ohne nässen entfernt und manchmal stoße ich auf kleine stellen wo man mal einen Halm "Stroh" sieht. Meint Ihr ich kann einfach weiter machen? Und wenn ja wie am besten? Erstmal versuchen trocken so viel abzuziehen wie möglich? Oder lieber extrem nass machen und warten bis die Tapete von allein abfällt? Habe nen bisschen Angst das mir hier die Decke aufn Kopf fällt. lgBen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?