Wie brütet man am besten Zwerg Cochin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Cochin Bruteier sind gleich auszubrüten wie alle anderen Hühnereier auch, also schau einfach mal in der Bedienungsanleitung des Brutapparats nach, wenn die nicht vorhanden ist kann ich dir nur sagen was ich weiß (ich brüte zurzeit auch Eier aus) : Die Temperatur sollte konstant 38.1 Grad betragen und die Flüsigkeit musst du jeden Tag neu nachfüllen (Menge kommt darauf an wie groß der Brutapparat ist) Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXFaZeSxX
14.02.2016, 23:08

Ja danke ich hatte auch schon Eier eingelegt zur probe mal 5 Stück 3 waren befruchtet aber diese sollten gestern schlüpfen heute habe ich mal wieder danach gekuckt bei einem war gestern die Schale angepickt und heute genau so viel immer noch dann hab ich das Ei mal rausgenommen und weiter aufgemacht und festgestellt das Küken ist tot woran könnte dies liegen ? Die anderen 2 Eier liegen noch drin aber keine Schale angepickt :(

0
Kommentar von xXFaZeSxX
15.02.2016, 17:33

Ja ok danke

Ja die waren bei den Brahma Eier mit dabei gelegen und früher wie ich schwarze Zwerg Cochin hatte sind alle geschlüpft und ich jetzt hab ich halt Gold-Weizenfarbige und dann geh ich hin und mach ab der 3. Woche die Feuchtigkeit auf 75% hatte sie nämlich bisher auf 55%.

0
Kommentar von xXFaZeSxX
16.02.2016, 13:39

Ich glaub ich weiß woran es lag dass die nicht geschlüpft sind die hatte glaub zu viel Eiweiß

1

Das kommt auf das Gerät an, es gibt welche die Vollautomatisch sind und andere sind manuell zu bedienen. Normal müsste in der Anleitung stehen, wie viel du Temp und Luftfeuchte du brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXFaZeSxX
14.02.2016, 15:25

Ja das ist ein vollautomatischer Brutapparat aber der ist schon ca. 15 Jahre alt und die Anleitung hab ich nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?