Wie bring ich meiner Freundin bei das sie hobbylos ist?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit Singen, musical.lys (was auch immer das ist) und loombaendern (was auch immer das ist) scheint sie sich ja gut die Zeit vertreiben zu koennen.

Da Hobby als als Ausgleich zur täglichen Arbeit gewählte Beschäftigung, mit der jemand seine Freizeit ausfüllt und die er mit einem gewissen Eifer betreibt (Duden) definiert ist, kann deine Freundin also nicht hobbylos sein.

Was sind denn deine Hobbys?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeuOtaku
21.01.2017, 15:40

Meine Hobbys sind Singen, Tanzen,Mangas zeichnen, animes gucken, Filme u. Serien gucken, mit Freunden treffen, Sport , rausgehen, malen, lesen, Geschichten schreiben, nähen, shoppen (je nachdem was und mit wem), mich um Tiere kümmern , Gartenarbeit  und  Baumrinde von den Bäumen kratzen.

0

Deine Freundin sollte in ihrer Freizeit das machen wozu sie Lust hat und was ihr Freude bereitet, auch wenn du dies nicht als Hobby betrachtest. 

Willst du ihr das was sie tut schlecht reden? Muss sie denn ein Hobby haben? 

Sie kann ja auch mehrere Sachen machen ohne auf eine bestimmte Sache fixiert zu sein. Sie muss Spaß dabei haben und Freude dabei empfinden, das ist das Wichtigste. Und wenn es ihr Freude bereitet zu singen und Loombänder zu machen, dann soll sie es tun. Das ist immer noch besser als den ganzen Tag vor dem Fernseher, Handy oder PC zu hocken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist das Singen und das machen von loombändern ja ihr Hobby?  Hobbys sind nichts anderes als eine Tätigkeit, mit der man abschalten kann und zur Ruhe kommt. Hobbys dienen als Ausgleich zum Schul-/ Joballtag. Wenn sie das gerne macht ist das ein Hobby. Was du meinst ist wohl, dass sie etwas mehr unter Leute gehen sollte und wenn sie keine Freunde hätte wäre das wohl so. Wobei sie 1.dich hat und 2. gibt es auch Menschen die gerne alleine sind. Jeder hat da so seine eigenen Bedürfnisse und das musst du aktzeptieren. Alles Liebe, secretly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst Du denn darauf, das deine Freundin keine Hobbys hat? Das was deine Freundin macht sprich singen und Loombänder herstellen sind halt die momentanen Hobbys von deiner Freundin und ergo sie ist alles andere als ohne Hobbys. Selbst aber wenn sie keinem Hobby frönen würde, so wahnsinnig schlimm wäre das letztendlich auch nicht und für dich auch keinerlei Handlungsbedarf.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind ihre Hobbys! Eher bist du hobbylos, wenn du Zeit hast, sie die ganze Zeit (dabei) zu beobachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich sehe das nicht - dass sie keine Hobbys hat.

Im Moment hat sie wohl Freude am Singen und bastelt Loombänder.

ich würde sie einfach mal fragen, ob sie noch andere Hobbys hat.

Aber beibringen, dass sie hobbylos - also ohne Hobbys ist - das halte ich für etwas überheblich und realitätsfremd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach etwas mit ihr damit sie mal etwas anderes macht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?