Wie bewirbt man sich um einen Nebenjob?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Vorstellungsbgespräch wirst du mit sicherheit halten müssen.

Ob das Zeugnis benötigt wird, kann die dein zukünftiger Arbeitgeber sagen. Wenn es gut ist, würde ich es einfach dabei legen - kann nicht schaden.

Ansonsten handelt es sich um eine normale Bewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben etc.

Bei Nebenjobs wird häufig auch einfach so gefragt, also direkt vorbeigehen und anfragen. Das ist meist nicht gar so förmlich, vor allem in der Branche. Aber wenn du eine Mappe machen willst, dann würde ich nur beilegen, was zum Kellner passt (irgendwelche Kurse absolviert?). Ansonsten nur Anschreiben und Lebenslauf mit Foto. Aber generell würde ich persönlich vorbeischauen.

Sollte das Zeugnis in der Bewerbung eine beglaubigt Kopie sein?

Ich wollte mal zur Sicherheit wissen ob ein Zeugnis beglaubigt sein muss, wenn man sich z.b. irgendwo sich für ein Nebenjob bewirbt oder allgemein für eine Ausbildung?

...zur Frage

ist eine bewerbungsmappe notwendig?

ich möchte mich schriftlich um einen ausbildungsplatz bewerben, brauche ich dafür eine bewerbungsmappe oder geht es auch ohne?

...zur Frage

Als Student/Schüler über 18 Kellnern?

Wie beginnt man einen Job als Kellner. Also nur als Nebenjob. Braucht man da eine Ausbildung, oder geht man einfach zu einem Restaurant etc. und bewirbt sich da. Zu mir: Ich bin 18, in der 11. Klasse und gut in der Schule, also habe relativ viel Freizeit, noch neben Sport und Freunden.

...zur Frage

Kellnern - Was beachten?

Hallo ihr Lieben, ich habe mich auf eine Kellner Stelle (Nebenjob) beworben und wurde zum Probearbeiten geladen.

Ich möchte mich gerne auf diese Stelle vorbereiten, ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben, oder mir Dinge sagen die ich beachten muss. Grundlegende Dinge, wie höflich sein, etc. sind mir schon klar.

Liebe Grüße

...zur Frage

Wo kann man ab 15 kellnern?

Ich bin 15 und möchte gerne einen Nebenjob als Kellner. Da ich in der Woche nur wenig Zeit habe möchte ich an Wochenenden kellnern. Wisst ihr, ob mich jemand annehmen würde und wo ich mich überhaupt bewerben sollte? Also eher so Restaurant, Schnellrestaurant, Eiscafe, Kneipe,...? Gibt es eine Möglichkeit nur an Wochenenden und in den Ferien zu arbeiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?