Wie bereitet man sich am besten auf ein Bewerbungsgespräch vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ziehe dich an, wie du dich wohlfühlst und sei dabei ansprechend und dem Job adäquat gekleidet. Belese dich über das Unternehmen, was bietet es an, wie lange existiert schon usw. Niemand verlangt von dir eine chronologische Reihenfolge der Firmengeschichte, Eckdaten jedoch solltest du kennen.

Bereite dich mit Eltern, Freunden usw auf die Situation und typische Fragen vor(http://karriere-journal.monster.de/vorstellungsgesprach/bewerbungsfragen/oft-gestellte-fragen-im-vorstellungsgespraech-63721/article.aspx). Werde sicher im Sprechen, denn sowohl Schüchternheit als auch Protzigkeit hinterlassen einen unguten Eindruck beim zukünftigen Arbeitgeber.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 19Tanja99,

zu diesem Thema gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden, der sich auskennt, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit jemandem fragen durch, die gestellt werden könnten und überleg schonmal gute Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?