Wie bereitet man "Baked Beans" zu?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nimm die aus der Dose.
Und ja, da steht - auch - "Baked Beans" drauf.
Und wenn ich ein bisschen Werbung machen darf, dann nimm die von "Heinz", falls Du sie bekommst, denn das sind die, die es auch in England gibt, auch wenn der Name das nicht vermuten lässt.

beans - (Englisch, Frühstück, Baked Beans)
bananentraum99 30.07.2013, 21:37

..habe deine Antwort gerade erst gelesen und hab zufällig die gleichen Baked Beans gekauft :D Witzig^^

0

Ich würde auch einfach die aus der Dose nehmen und in ner Pfanne erhitzen, vielleict noch bissle Wasser dazu aber die aus der Dose sind echt lecker ! Viel wichtiger sind die Beilagen : Specck und Schinken ebenfalls in der Pfanne gebraten und dann noch Spiegeleier dazu ... fertig UND ich hab Hunger :D

bananentraum99 30.07.2013, 14:20

Wem sagst du das? :D

Also heißen die Bohnen auch in natura "BackedBeans"? Also steht der Name auf der Dose drauf!? keineAhnunghabend

0
SvenUtimer 30.07.2013, 14:22
@bananentraum99

In der Regel, ja. Sonst guck aufs Etikett: weiße Bohnen in ner rötlichen Soße...

0

dose auf, Inhalt in den Topf, langsam erwärmen und umrühren. Ferig. alles andere ist schwierig weil du die passenden Zutaten nicht im Original hast und dann Ersatzprodukte nehmen musst. Die Dosenbohnen sind wirklich original und sehr gut

bananentraum99 30.07.2013, 14:16

welche Speziellen Bohnen muss ich denn kaufen? Heißen die Bohnen an sich denn "Baked Beans"? keineAhnunghabend

0
tapri 30.07.2013, 14:21
@bananentraum99

in Deutschland das weiße Bohnen, man nennt sie auch Schweinebohnen weil die normaler weise Tierfutter sind und nciht so begehrt sind in der deutschen Küche. Im Regal mit den Konservendosen findest du in den meisten größeren Supermärkten (Edeka, Real......) von Thomy (z.B.) baked beans in Dosen. Das sind weiße Bohnen in einer Tomatensoße.

0
askistask 30.07.2013, 14:21
@bananentraum99

... die gibts in den meisten Supermärkten bei den anderen Konserven und da hat es dann auch meistens ne große Auswahl und da suchst du einfach nach baked beans

0

Klar kann man Bohnen aus der Dose nehmen. Wichtig: Das Wasser aus der Dose abgießen, nicht mehr verwenden. Denn darin sind der viele Stoffe, die den Spruch inspiriert haben: "Jedes Böhnchen ein Tönchen" ;-)

Baked Beans kann man selbst machen. Steht sogar auf Wikipedia wie das geht.

Da es die aber seit 1867 fertig zubereitet in Dosen gibt (damit sind sie eines der ältesten Dosengerichte überhaupt) macht das heute kaum noch jemand. ;o)

Schau mal bei Chefkoch.de =)

Was möchtest Du wissen?