Wie berechnet man den kumulierten Wert in der BWA und was sagt er aus?

2 Antworten

Kummuliert kommt von Cumulus und bedeutet "Anhäufung", das bedeutet auf den angesprochenen Fall bezogen, was sich angehäuft hat in einem bestimmten Zeitraum(z.B. Jahr) - alle die Summe

Hallo, mit der antwort von "grave" kann ich mich nicht einverstanden erklären. der kumulierte wert ist nicht der durchschnitt vom jahr sondern auflaufend, also kumuliert. in deinem beispiel wäre es für den jan. 500000 und für den febr. 700000. Also kumuliert 1.200.000.

Kann man irgendwo legal die Indyligen des Wrestlings schauen?

Watchwrestling soll ja nicht legal sein... Aber ich möchte gerne RoH, NJPW und TNA schauen... Oder ist legal das gar nicht möglich?

...zur Frage

Konjunktiv italienisch?

Hallo ihr lieben,

ich bin langsam am Verzweifeln .. Ich verstehe es nicht wenn meine Lehrerin es erklärt und per google auch nicht. Bitte helft mir, kann es jemand so verständlich wie möglich erklären?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Elterngeld beziehen & selbstständig Arbeiten. Bilanz oder Einnahme-Überschussrechnung?

HAllo,

meine Frage betrifft die Zeit, in der ich Elterngeld bezog aber dennoch Geld verdiente. Selbstständig. Zur endgültigen Berechnung wird ein Nachweis gefordert, der § 4Abs.3 EstG entspricht.

Dies ist doch eine Einnahme Überschussrechnung, (?) Die Voraussetzungen (Umsatz<500 000, Gewinn<50 000,nicht im Handelsregister) passen. Würde ich diese Art der Gewinnermittlung machen, käme ein BETRÄCHTLICHES MINUS raus, womit ich ja kein Einkommen nach der Geburt meines Sohnes gehabt hätte und auch nicht rückzahlen müsste.

Würden wir bilanzieren, hätten wir ein kleines Plus, was bedeutet ich muss Elterngeld zurückzahlen. Aber wenn ich dem Brief der EG Stelle folge leiste, dann wäre doch eine Einnahme Überschussrechnung ok? oder wie?

mein Steuerberater ist diese Woche weg, daher frag ich mal hier das kompetente Netz von Gutefrage.de

Was kann/darf ich denn jetzt machen? Arbeitszeit<30h und weniger als 75% des Einkommens vor Geburt passt auch...

danke

und nochwas zum Ablauf: die Stichtagsbezogene Gewinnermittlung (für den Fall, dass ich die Variante Bilanz nehmen muss) ergibt einen Betrag, den ich dann durch 12 teile um mein monatliches Einkommen nach der Geburt zu berechnen? Und dieses wird wiederum mit dem Einkommen vor Geburt verrechnet, der Betrag wird neu berechnet als Einkommen und am Ende kommt raus, dass ich pro Monat x EG bekam aber nur y hätte bekommen dürfen???

...zur Frage

Was meinte Nietzsche genau mit Amor Fati?

Ich beschäftige mich z. Zt. mir der deutschen Philosphie. Es ist sehr schwierig, die meisten Dinge zu verstehen, vorallem wenn man die Sprache nicht sehr gut beherrscht. Ich wäre euch Dankbar, wenn ihr mir verständlich wie möglich Nietzsches Philosophie erklärt :))

...zur Frage

Was hat der ph-Wert mit der Stärke der Säure zu tun?

Ich dachte der ph-Wert sagt nichts über die stärke der säure aus? Jetzt habe ich aber gelesen, dass, je kleiner der pH-Wert, desto stärker die Säure... Kann mir das wer erklären? Danke :)

...zur Frage

Wie löse ich diese Aufgabe? Exponentielle Abnahme

Ich möchte kurz anmerken: Bitte LÖST die Aufgabe nicht für mich, sondern erklärt mir bitte verständlich die Lösungsschritte: "Röntgenstrahlen werden durch Bleiplatten abgeschirmt. Bei einer Plattendicke von 1mm nimmt man die Strahlungsstärke um 5% ab. Wie dick muss die Bleiplatte sein, damit die Strahlung auf die Hälfte, also ca. 1/10 der ursprünglichen Stärke vermindert wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?