Wie bekommt man kleine Stacheln von Kakten aus dem Finger?

5 Antworten

Mach einen Tropfen Tinte auf die Stellen. Deine Haut verfärbt sich, die Stacheln nicht. Dann kannst du sie mit einer Pinzette fassen. Andere Möglichkeit: Heißes Wachs drauftropfen und nach dem Hartwerden langsam abziehen. Die Stacheln bleiben dann meist im Wachs kleben. Es ist zwar nicht gerade angenehm, aber man hält es aus.

Klebeband darüber kleben und ganz schnell abziehen

Hi, also...lass dir von einem Experten zum Thema "Dornen im Finger" sagen, mit Kleber und Wachs funktioniert !! - aber nur manchmal. Wenn die Dornen -Kakteen haben keine Stacheln sondern Dornen, Rosen haben keine Dornen sondern Stacheln * !- so klein sind, dass du sie mit einer Pinzette nicht rausbekommst, lass sie einfach drin. Nach 2 Tagen jucken hast du Ruhe ;-) und merks nix mehr.

Gruß, Peter von www.lophophora-williamsii.de

  • Dornen sind mit dem Gefäßsystem der Pflanzen verbundene Organe, Stacheln sitzen nur auf der Haut der Pflanze. Da der Kaktus im Laufe der Evolution Blätter zu Dornen umgewandelt hat, sind diese noch mit dem Gefäßsystem verbunden, nehmen z.B. Wasser auf und heißen demnach Dornen.

Was möchtest Du wissen?