Wie bekommt man eine gelblich verfärbte Silikonhülle fürs Handy am besten sauber?

5 Antworten

Tu mal in die Waschmaschine, bei 30 Grad zusammen mit der weißen Wäsche (Vollwaschmittel in Pulverform für weiß) waschen. Vielleicht steckst Du die Hülle vorher in einen Stoffbeutel oder so nen BH-Beutel.

Und hast du das schon mal probiert? Ich hab nämlich das gleiche Problem. Aber diese Siliconhüllen schützen halt wirklich am besten!

0

Hatte das auch. Wie ich meine Handyhülle wieder sauber bekommen habe:

- kleine Schüssel

-warmes Wasser(kein heißes, sonst verformt die Hülle sich)

-und die Geheimzutat namens Packpulver

24h stehen lassen und fertig!

Hoffe ich konnte helfen und einpaar kosten für die neue Hülle ersparen. 😉

Das wird nicht gehen. Gerade billige Silikonhüllen (billiges und minderwertiges Material) neigen zur Gelbverfärbung. Dabei verfärbt sich das ganze Material (mal schneller, mal weniger schnell) von allein. Diesen Vorgang kann man nicht rückgängig machen.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer „1“ bei GF in dieser Rubrik

Naja... Wird schwer sein , da sich das "Gelbe" schon eingefressen hat.

Was möchtest Du wissen?