wie bekomme ich meine jeans enger?

5 Antworten

Diese sogenannten "Shrink to fit-Jeans" gab es früher von Levis, die waren nicht vorgewaschen und liefen daher mit der Methode dauerhaft ein. Ich nehme an, dass Deine Jeans aber vorgewaschen ist vom Hersteller, daher hilft eventuell heisses Waschen und im Trockner trocknen ein bisschen. Meist dehnt sich die Jeans aber wieder beim Tragen.  Wenn es eine dunkle Jeans ist also keine Stonewasched, kannst Du eventuell die Hose auf links ziehen und an der Stoßnaht einmal parallel mit der Nähmaschine lang nähen. Du wirst sehen, das macht die Jeans dauerhaft enger. Wenn Du die Jeans dann wieder richtig rum zurückziehst, und die Stoßnaht jeansmäßig optisch wieder richtig haben willst, bleibt Dir nur die Naht ein bischen auf einer rauhen Steinplatte zu reiben und dann zu waschen. Feines Schmirgelpapier ganz vorsichtig angewandt geht auch. Eventuell ist das aber auch garnicht nötig, falls es noch eine ganz dunkelblaue Jeans ist.

Du kannst die auch normal waschen udn in den Trockner stecken. Dazu musst Du sie nicht anhaben. Allerdings ist das Ergebnis nicht von langer Dauer das die Hose enger wird. Eher neu kaufen oder doch versuchen auf Kulanz zu tauschen

60°C Wäsche und gut schleudern. Dann läuft sie ein. Danach eventuell noch in den Trockner. 

Probieren kannst du's ja, es wird ja  jetzt wärmer. Ansonsten bei ebay verkaufen

Einfach heiß waschen ;)

Was möchtest Du wissen?