Wie bekomme ich meine Bommelmütze wieder weich?

4 Antworten

Och SchokoMuffin .... Wenn kein Etikett drin hängt , am besten mit der Hand . Oder im Wollprogramm der Maschine

wie hast du sie den gewaschen ?

In der Waschmaschine bei 40 Grad, glaub ich, für eine Stunde und dann hab ich sie im Trockner getrockent

0
@Melinda1996

Ja doch, ich kenne mich schon aus, aber woher soll ich denn wissen wie ich die Mütze waschen soll, wenn kein Etikett in der Mütze ist

0
@SchokoMuffin04

Wenn das Waschprogramm eine Stunde gedauert hat können es niemals nur 40 Grad gewesen sein, so lange dauert keine 40 Grad-Wäsche - und dann noch in den Trockner, das hat ihr den Rest gegeben. Dieser Schaden ist leider nicht mehr zu beheben. Was Verfilztes wird nicht wieder weich, das ist ein für alle mal kaputt.

Du hast leider alles falsch gemacht was man nur falsch machen kann. 

Wasche solche Sachen nächstes mal lieber mit dem Programm "Feinwäsche/Wolle" (dauert ca. 15 - 20 Min.), einem guten Feinwaschmittel und etwas Weichspüler und laß die Sachen auf dem Wäscheständer trocknen, da kann nix kaputt gehen.

0

Was möchtest Du wissen?