Wie bekomme ich mehr Freunde (In der Schule und privat )?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch Familie, Hobbies oder durch Freunde.

Doch ich bin der Meinung: Qualität über Quantität.

Ich bin zwar der Freund jedes Menschen, jedoch habe ich ausserhalb der Familie nur zwei Freunde, mit denen ich hin und wieder was geplant unternehme. Ich würde heute nicht mehr mit Leuten abmachen die mich im Grossen und Ganzen langweilen, oder bei denen wo ich mich nicht super wohl fühle. Ausserdem reichen mir ja die zwei, und wenn ich nochmals jemand so Tolles kennenlerne: Nur zu (:

Ich wurde schon von vielen sogenannten "Freunden" enttäuscht. Die hatten eine andere Ansicht von Freundschaft und Leben (:

Finds selbst heraus (:

Good Luck !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hobbies auf jeden Fall!!

Aber ohne dir jetzt irgendeine Illusion zu nehmen, die Freunde, die du jetzt findest bzw die Freundschaften, die du jetzt schließt, sind so gut wie nie auf die Ewigkeit bestimmt.
Ich hatte früher in deinem alter auch nie viele Freunde in der Schule und durch Hobbies ein paar mehr. Diese Freundschaften waren auch nichts für die Ewigkeit.
Ich habe nun mit 16/17 richtige Freunde gefunden, die immer für mich da sind und ich glaube, dass ist auch das Alter in dem richtige Freundschaften entstehen. Wir erzählen uns halt einfach alles und jeder weiß von jedem alles und dafür braucht man auch eine gewisse Reife, um nicht bei jedem kleinen Streit alles auszuplappern oder sonst was.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Freunde findet man im realem Leben. Also solltest du etwas als Hobby machen, das du mit anderen zusammen machen kannst. z.B. bei einem Teamsport mitmachen.

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich einfach mal mit den Anderen unterhalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?