Wie 18. Geburtstag feiern (Mädchen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Disco gehen ist doch ganz nett, kannst dann ja eine Runde Getränke ausgeben und du musst dir auch keine Sorgen über Nachbarn, demolierte Sachen und so machen, wie wenn du zuhause feiern würdest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kagome2
13.02.2016, 19:06

Ja das ist auch der Grund warum ich lieber in die Disco gehen würde anstatt zu Hause zu feiern :) Nur meine mam meinte in der Disco kann man sich nicht so gut unterhalten

0

Mein 18 Geburtstag war wirklich schön , mittags hab ich meine Familiy und meine engsten 2 Freundinnen eingeladen und wir haben bisschen Kuchen gegessen und uns unterhalten , später haben wir uns dann gerichtet und sind 2 andere Mädels abholen gegangen ( eine Freundin ist gefahren ) haben bisschen vorgeglüht und sind in die Disco - hab ne Flasche Sekt dort gekauft und jeder hat ein Glas bekommen das reicht und ist dann auch nicht zu teuer . War auch das erste mal mit 18 in der Disco weil ich mich davor nie getraut hab es mal "zu versuchen " war ein wirklich schöner Abend :D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinem 18. Geburtstag habe ich mich gegen die Erwartungen gestellt, wenige Freunde eingeladen und waren beim Extrablatt essen wie auch Cocktails trinken. Wir saßen dort 4 Stunden und hatten entspannt geredet, was viiiiiel besser ist als eine Party (Die man noch organisieren muss)

Wenn du aber eine Party willst, such in deiner Gegend nach freien Räumen (z.B Freizeitheime) und miete dort den Raum. Ist meistens kostengünstig. Essen kannst du selber kochen und vorbeibringen und Alkohol...Auch wenn du es günstig haben will, immer darauf achten wo du kaufst! Eine Alkoholvergiftung kann man sich da schon schnell holen, wenn es schnell und billig sein soll :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?