Wert alter Reichsmark Münzen? Reinigen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die 5-Mark-Münzen von 1934 bis 1939 sind alle aus 13,88 g 900er Silber mit einem Reingewicht von 12,5 g. Der Wert ist abhängig von der Münzstätte (Buchstabe unter der Garnisonskirche bzw links am Hals von Hindenburg), ist aber nur in überdurchschnittlich guten Erhaltungen bei allen Münzen wesentlich mehr wert als 5 € und liegt ansonsten eher bei 3 bis 4 €. Eine Reinigung würde ich einem Laien nicht empfehlen, da gerade diese Münzen damit durch Verlust Ihrer Patina an Wert nur verlieren können. Bei den Münzstätten hat (außer 1935J Kirche und 1936J Hk, J = Hamburg) Karlsruhe = G immer die geringsten Auflagen und etwas höhere Preise, Berlin = A hat die höchsten Auflagen.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Also ich hatte bisher ein Angebot für alle 21 Münzen von 30,- das fand ich aber etwas wenig.

Habe mal nach den Buchstaben gesehen habe einige mit A. und folgende : Kirche 1934 F, Paul v.H. 1936 F, Kirche 1934 J, Paul v.H. 1936 J, Kirche 1934 E, Paul v.H. 1938 E (vorne mit Adler und Kreuz darunter), Kirche 1935 D, Paul v.H. 1936 D,

ja und alle anderen haben nen A

Was genau heisst das jetzt ? Habe jetzt mal drei 3er sets bei meinestadt.de eingestellt.

0
@waltghaupt

Also wäre es eigentlich besser sie alle einzelnd zu verkaufen ? 3 für 8,- ist das nicht recht wenig, wenn man für eine zwischen 3 und 5euro bekommen kann ? Was wäre ein guter preis für alle 21 ?

0
@smokyeraeser

die vorgeschlagenen 8 € für 3 sind Mindestpreis und KÖNNEN sich natürlich erhöhen, aber das liegt sowieso bei Dir. Bei Einzelverkauf kommt immer noch das Verpackung und Porto dazu, allenfalls bei 1938 E könnte Einzelverkauf für eine gewisse Klientel interessant sein.

0

Mit Platine meinst du wohl Patina. Das ist eine natürliche Schutzschicht und entsteht durch die Reaktion des Metalls mit der Luftfeuchtigkeit. Die sollte man nicht entfernen.

Ansonsten sind die aufgezählten Münzen normale und in großen Stückzahlen geprägte Kursmünzen, die aufgrund des Silberwertes und des damaligen Wechselkurses (10 Reichsmark = 1 DM) nur in kleinen Mengen eingetauscht wurden und noch heute sehr häufig sind.

Bei Silberanlegern und -spekulanten sind sie sehr beliebt, aber viel mehr als den Silberwert wirst du nicht bekommen. Der liegt bei 5 Reichsmark bei ca. 4,75 € pro Münze und bei 2 Reichsmark bei ca. 1,90 €.

reinigen kann man sie doch mit essig, oder? naja ich hab davon keine ahnung aber bei euros gehts^^

Super vielen dank. Naja mit viel mehr habe ich auch nicht gerechnet. Zählt das auch für die mit dem Hakenkreuz drauf ?