Wer kennt eine Anleitung um Filzhut selber zu filzen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Nichtprofis reichen irgendwelche vage kopfförmigen Dinge. Siehe dieses Bild aus der Anleitung im Hobbyschneiderin-Forum. Solche Styroporköpfe kosten im Friseurbedarf ca. 1-3 € oder so, also erschwinglich :lol: So siehts dann aus, wenn das Teil auf Kopfform gefilzt wird.

Im Buch von Foldenauer steht dazu: "Hutform ausarbeiten: Den Rohlinga uf einen Styroporkopf oder eine Hutform setzen und den Hut dort ausarbeiten. Dabei zunächst mit der Noppenfolie über den Rohling reiben. Jetzt kann beinahe kochendes Wasser direkt auf den Rohling gesprengt werden. Mit verschiedenen geriffelten Holzteilen aus der Küche die gewünschte Form modellieren. Dabei darf nun durchaus Kraft eingesetzt werden."

Der Unterschied zwischen der Buch-Anleitung und der im Forum: Die Dame im Forum benutzt "Turbo-Filzer", das geht wohl schneller und man braucht weniger heißes Wasser dazu.

Übrigens: Im Hobby-Schneiderin-Forum gibt es auch ein Filz-Unterforum. Und es gibt diverse Filz-Foren im Netz, in denen man dir sicherlich weiterhelfen wird.

Was möchtest Du wissen?