Wer kennt diese Käfer? Was kann ich dagegen tun?

Käfer von unten - (Insekten, Käfer, Schädlinge) Käfer von oben - (Insekten, Käfer, Schädlinge)

7 Antworten

Das ist ein Käfer, und auf KEINEN Fall eine Bettwanze. Wenn der Kammerjäger sie nicht identifizieren kann, dann solltest Du auf jeden Fall einen anderen Kammerjäger fragen/ beauftragen, der Ahnung von seinem Job hat. Als Kammerjäger zu sagen: "Kenne ich nicht" und fertig, ist für meine Begriffe nicht akzeptabel. Um den Kammerjäger wirst Du aber wohl nicht herumkommen.

Sieht nach Teppichkäfer aus. Alles, was als Quelle in Frage kommt (Teppich, Sessel, Tigerfell, ausgestopftes Kaninchen, Plüschtier etc.) in Abdeckfolie packen und sehn, wo die Biester herkommen. Das verseuchte Teil dann wegschmeissen. Hoffentlich habt ihr nicht irgendwo einen organischen Dämmstoff verbaut. Dann wird es schwierig.

Hallo, ich beschäftige mich seit vielen Jahren sehr intensiv mit Käfern und bin bei ähnlichen Fällen oft von Freunden und Bekannten um Rat gefragt worden. Die Abbildung ist zwar schwer zu deuten, es könnte sich hier um den Brotkäfer (Stegobium paniceum) handeln, eine Art, die sich gern von gelagerten Lebensmitteln ernährt. Bei einem Nachbarn habe ich diesen Käfer massenhaft in einem Lebkuchenherz gefunden, das im Kinderzimmer aufgehängt war.

Was möchtest Du wissen?