Wer kennt das perfekte System um beim Roulette dauerhaft zu gewinnen?

23 Antworten

Ein System, um beim Roulette dauerhaft zu gewinnen, gibt es sehr wohl: Sei das Haus. Das Haus gewinnt immer.

Perfekte Systeme beim Roulette gibt es nicht, weil der Croupier mit der Kugel exakt die Zahl treffen kann, die er will/braucht. Das heißt, wenn eine Zahl fällt, ist sie immer auf das Einsatzverhalten zu diesem Zeitpunkt zu sehen!

Seit dem ich mir ein Buch geleistet habe (hat 50,-€ gekostet, ganz schön happig für die 50 Seiten) habe ich völlig andere Einsichten gewonnen!

Grundsätzlich ist es besser, gar nicht zu spielen, aber wenn du es nicht lassen kannst: "Roulette-wirklich ein Glücksspiel?" bei Amazon.

Stehen ein paar Würfe drin, die man optisch erfassen kann und somit weiß, wo die Kugel fällt.

Hoffe, ich konnte helfen!

Wenn das ein Croupier könnte, dann würde niemand mehr gewinnen. Er bräuchte ja immer nur die Zahl zu werfen die nicht, oder am wenigsten besetzt ist.

Ausserdem gibt es ja noch die Rauten im Kessel, sowie den unteren Kreis, in dem die Kugel manchmal sofort in ein Fach springt, manchmal sogar wieder rausspringt, oder die Kugel noch einige Extrarunden im Kessel dreht weil sie gar nicht in ein Fach springen will...... absoluter Schwachsinn......

0
@Timberwolf2256

Da hab ich ja wieder einen ganz Schlauen vor mir. Es ist ganz einfach: Gewinnen tun nur attraktive Frauen, die neu im Casino sind oder Leute, von denen die Spielbank weiß, daß sie das Geld auch wiederbringen. Das Credo der Spielbanken lautet:

NIEMAND VERLÄSST DIE SPIELBANK DAUERHAFT MIT GEWINN! 

Es gibt nur ein paar, die dauerhaft gewinnen! Christian Kaisan zum Beispiel. Er benutzt das gleiche Wissen wie im Buch.

PS: Es gibt Würfe ("Coer Leon" heißt einer davon, die die Rauten nie berühren. Pass einfach mal beim nächsten Spielbankbesuch auf.

Gruß fragdentom

0
@fragdentom

Ich brauch da gar nicht aufzupassen, weil es mir völlig egal ist wo die Kugel reinfällt.

Ich weiss nur, dass ich von 100 Würfen über 60 x treffe und mein System funktioniert, alles andere ist mir egal.

Und das schon seit über sechs Jahren dauerhaft.

0
@Timberwolf2256

Aber nur dann, wenn du nach Abwurf einsetzt! Sonst bist du hoffnungslos verloren und deine Aussage stimmt nicht.

Ist ja auch ganz klar: Wenn meine Aussage stimmt -und ich mache jetzt mit jeweils 3 x 5€ auf zahl (x1-1) innerhalb von 10 Minuten 500€ Gewinn - dann kannst du setzen, was du willst und es hängt von der Gnade des Croupiers ab, ob du gewinnst. Ich gehe dann jedenfalls nach hause, damit es nicht auffällt. Neulich traf einer 5x

hintereinander die 11. Ne Sexbombe hatte auf die 11 gesetzt.

Gruß fragdentom

0

Natürlich ist der Post schon ziemlich alt. An all dijenige die behaupten es gäbe kein mathematisches System um im Roulette zu gewinnen muss ich leider sagen, dass sie falsch liegen! Rein mathematisch gesehen hat man theoretisch 100% Gewinnchance wenn man auf eine Farbe sezt und, falls man nicht gewinnt, den einsatz auf die selbe Farbe verdoppelt. Dies muss man aber jedoch so weitertreiben bis man gewinnt, sonnst wars nix. Gewinnen tut man zudem nur den als am Anfang gesezten Betrag. Natürlich ist dies eine rein theoretische Betrachtung, ohne berüksichtigung von mindest- oder maximal- Einsatz. Aber es ist eine mathematische Herangehensweise die durchaus ihre berechtigung hat....falls man gewillt ist mit 100€ Mindesteinsatz, ein stolzes Kapital von ca. 24'000 € als Sicherheit mitzubringen (da gewinnt man mit ca. 99% sicherheit 100€). Zudem sollte ich noch sagen, dass die Anwesenheit der 0 oder des grünen Feldes in der Theorie nicht berüksichtigt wurde, dies ist aber eigentlicb irrelevant. An all diejenige die nicht an ein mathematisches System glauben würde ich empfehlen sich ein wenig intensiver mit der Mathematik zu beschäftigen, es kann ja nichts schaden. Anschliessend wollte ich mich noch für allfällige Ortographie Fehler entschuldigen. Cheers

Stimmt alles nicht. So schlau waren andere auch schon. Habs selbst miterlebt, als 13 mal "rot" kam, weil ein "Kunde" das Verdoppelungsspiel anwandte! Er hatte an diesem Abend ca 16.000,-€ verloren! Ich kann dir auch sagen, warum: Weil der Croupier mit seiner Kugel exakt die Zahl treffen kann, die er braucht!

Hab ein Buch gekauft (roulette-wirklich ein Glücksspiel) und weiß jetzt bei 4 Wurfvarianten, wo die Kugel landet. Hab 5 jahre lang nur

verloren. Seit 5 Wochen siehts anders aus.

Das ist keine Verschwörungstheorie! Das sind Fakten!

0

Was auch leider so oft falsch behauptet wird ist, dass sich die Wahrscheinlichkeit auf eine Farbe erhöht, wenn sie längere Zeit nicht kam. Auch wenn 100x hintereinander rot kam, so ist die Wahrscheinlichkeit dass jetzt endlich wieder schwarz kommt immer nur noch knapp unter 50% (wegen der 0).

Wenn man so jemanden fragen würde wie hoch die Wahrscheinlichkeit auf rot ist, so müsste er sofort fragen wie oft es vorher kam. Das macht aber niemand.

Allein deswegen glaube ich noch nichteinmal dass Onlinecasinos betrügen. Das haben sie schlichtweg garnicht nötig. Die Chancen stehen auf ihrer Seite. Das Verhältnis zwischen Gewinn-Wahrscheinlichkeit und Höhe der Auszahlung wäre nahezu fair wenn es die Null nicht gäbe. Dadurch kann die Bank statistisch gesehen jede 37. Runde die Einsätze für sich verbuchen. Dazu kommt noch das Trinkgeld.

Ich sehe das auch wie gefühlt alle hier. Ein ideales System gibt es nicht. Man kann die Wahrscheinlichkeit nicht auf lange Sicht austricksen. Wer behauptet es geschafft zu haben, lügt oder hatte einfach bisher Glück.

Das einzige was noch ginge wäre, wenn Fehler oder Manipulationen am Tisch vorliegen würden.

Das Wort beruht wirklich nur auf ``wie gefühlt alle hier`` !

Sagen wir mal so: Das ideale System gibt es schon, sonst gäbe es keine Dauergewinner beim Spiel. Es gibt weder eine Wahrscheinlichkeit, noch dauerhaftes Glück. Durch das 2/3Gesetz ist ganz klar belegt, dass ein Spieler der sich daran auch hält, auf Dauer einen Vorteil von 2:1 gegenüber der Bank hat. Dies ist an jeder verfügbaren Permanenz beweisbar. (50:50 Chance ?)

Wenn ich z.B. 1000 mal auf eine EC setze, gewinne ich davon etwa 640 und verliere etwa 350, den Rest belegt die Zero, was gerade mal 5 Stücke Minus bedeutet. (+295 St. Gewinn)

Da es ja angeblich den Hausvorteil der Bank geben soll, müsste dann ja logischer weise die Zero 591 mal kommen, damit die Bank ihren Vorteil auch wirklich erreicht !!!!!!!
Bei Nichtteilung mit der Bank auch immerhin noch 291 mal.

Also, was sagt uns das ?  Dass mein System schon seit fast sieben Jahren fehlerfrei funktioniert.

Bei mittlerweile schon über 5000 Gewinnstücken in all den Jahren, müßte  ab sofort 10001 mal die Zero fallen, damit meine Gewinne alle wieder weg sind.

So viel zur Mathematik beim Roulette. Da ich im Monat etwa 15 Spieltage habe und dabei im Schnitt ca. 50 Spiele mache, bei etwa 25 Sätzen, trifft mich dann ab heute die nächsten drei Monate nur noch die Zero. Ist schon eine erstaunliche Rechnung wenn man alles so hochrechnet.

Das war die Antwort auf die Mathematik bei der Wahrheitsfindung im Roulette !!!!!!!

Genauso unbedeutend wie diese Rechnung ist, genau so unbedeutend sind alle Vorhersehungen bei den vorgegebenen Wahrscheinlichkeiten.

Die einzige Wahrheit und Berechnung steht nur in der Permanenz.

Wer diese versteht zu deuten, der wird auch beim Roulette nicht verlieren.

0

Hallo Ich sag nur soviel: Habe bei ebay ein Verdoppelungssystem gekauft so ein Betrüger. Das geht so ich soll mich anmelden bla bla... dann immer auf eine farbe setzen und wenn ich verliere jedes mal verdoppeln bis ich gewinne!!! also z.b. 1.- € auf rot kommt schwarz isser weg musste 2 euro setzen kommt wieder schwarz musste 4 euro setzen kommt wieder schwarz musste 8 euro setzen kommt immernoch schwarz musste 16 setzen kommt immernoch schwarz musste 32 setzen dann 64 dann 128 dann 256 dann 512 dann 1024 dann 2048 dann 4096 und so weiter das geht nicht im echtem casino aber online geht das aber was da auch geht dass 1000 mal hintereinander immer nur rote nummern kommen... Kapiert das war das tolle system... man kann sich nun rechnerisch ausrechnen wieviel kapital man braucht wenn z.b. rot 10 mal hintereinander kommt und du brauchst dann reichlich kohle.... habe über 4000 euro aufgeladen und als ich dann mal beim 13. mal rot immernoch gesetzt habe kamen mir schon zweifel auf aber diese online casinos können 100 mal hintereinander rot kommen lassen ohne mit der wimper zu zucken und das ist dann schon echt fiesssssssss..... Leute lasst die finger weg wenn ihr damit verdienen wollt geniesst es lieber die tollen frauen im echtem casino anzugraben und saufft euch die hucke zu das kann man dann wenigstens ausm casino mitnehmen.... grüsse born bei fragen einfach mailen borntoenjoy@web.de

Liebe/r borntoenjoy,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten oder für kommerzielle Dienstleistungen zu werben. Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Klara vom gutefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?