Wer kann sagen, ob Roth Massivhaus zu empfehlen ist

21 Antworten

Auch wir bauen gerade im Hamburger Bereich mit der Firma Roth. Auch bei uns wurde erst 8 Monate nach Abschluss der Planungen angefangen zu bauen. Die verbauten Materialien sind gut, aber ich kann leider zu den Themen Kommunikation und Umgang mit Planungsfehlern, Termintreue und Umgang mit Mängeln nichts Positives sagen. Es wird viel versprochen und nichts gehalten.

Wir bauen momentan mit der Firma Roth im Raum Hamburg und ich kann nur sagen das die Projektabwicklung/Bauleitung miserabel läuft. Das Fundament wurde in Eigenleistung erstellt, der Rest wird schlüsselfertig von der Firma Roth geliefert. Anfang Dezember hat die Firma mit dem Rohbau begonnen und nach nun 3 Monaten ist nicht einmal das Dach eingedeckt. Desweiteren haben wir in den 3 Monaten noch immer keinen Bauzeitenplan erhalten. Den brauchen wir allerdings um auch eigene Planungen machen zu können (Kündigung Wohnung, Lieferung Küche usw...).

Habe heute von unserem Bauleiter seitens Roth erfahren, dass sich die restlichen Zimmermannsarbeiten sowie die Dacheindeckung um weitere 12 Tage verschiebt. Zuvor wurden wir auf Anfang März vertröstet.

Die Verzögerungen lagen nicht am schlechten Wetter, denn der Winter war sehr mild. Wir wurden auch nicht auf Schlechtwettertage hingewiesen, so wie es es der Bauträger dann schriftlich machen muss. Ich kann nur zusehen wie andere Bauprojekte, die wesentlich später als unseres begonnen haben, weiter vorwärts gehen und bei uns nichts passiert.

0

Es wurde uns ein Bauzeitenplan bis zum 12.03.15 versprochen. Der ist allerdings bis zum heutigen Tag, den 15.03.15 noch nicht eingegangen. Weiterhin hat man uns versprochen das Dach in der KW 11 einzudecken. Das Ergebnis ist allerdings trotz Sonnenschein in der ganzen Woche, dass ca. ein Viertel des Daches mit Folie und Lattung versehen wurde.

0

Update 21.03.154 Tage später als versprochen, also am 16.03.15 haben wir dann nun endlich den Bauzeitenplan erhalten.Nun ist die KW 12 abgeschlossen und am Dach ist wieder nichts passiert. Das habe ich jetzt am Freitag bei einem Baustellentermin mit dem Elektriker feststellen müssen. Grund ist dieses Mal, dass ein Gerüst einen zu geringen Abstand zum Gebäude hat (was dem Bauleiter längst hätte auffallen müssen,da er oft vor Ort war) und dass es krankheitsbedingt wohl Ausfälle bei der Dachdeckerfirma gab.Laut Bauzeitenplan waren dann aber schon am Freitag die Fenster an der Reihe. Da gab es dann ein interessantes Erlebnis als diese Firma durch Zufall am Freitag eintraf, während ich im OG mit dem Elektriker sprach. Die Arbeiter betraten dass Haus und sagten als erstes "so eine schmutzige Baustelle haben wir lang nicht mehr gesehen". Denn die Fußböden des ganzen Hauses sind noch mit Abfällen und Staub aus der Rohbauerstellung bedeckt. Die Reinigung hätte der Bauleiter längst veranlassen können, weil er doch wusste dass die Fenster eintreffen. Also habe ich bei der Firma Roth angerufen und die Reinigung wurde daraufhin veranlasst. Es soll dann angeblich nächste Woche weitergehen mit dem Dach. Ärgerlich ist wieder einmal, dass das Wetter die letzten 2 Wochen so schön trocken war, also auch der Rohbau. Und nun am WE hat es wieder geregnet und die Fenster sind schon eingebaut. Jetzt wird der nasse Rohbau am Montag wahrscheinlich eingedeckt. (Anmerkung: Den Baufortschritt sowie die hier beschriebenen Vorgänge kann ich mit Fotos usw. belegen)

0

Update 30.04.15: Nun ist der Monat April verstrichen und das Dach ist noch immer nicht eingedeckt. Die Firma Roth baut nun seit 5 Monaten, wohlgemerkt ohne Fundament, welches bauseits von uns gestellt wurde. Zumindest sind die Dachrinnen schon montiert und die Dachziegel sind schon da. Der Bauzeitenplan wird immer wieder korrigiert. Dass es bei uns so langsam geht ist laut Aussagen der Firma Roth eine Ausnahme. Parallel gibt es ein weiteres Bauvorhaben mit der Firma Roth in der Familie. Dort allerdings dasselbe. Probleme, die den weiteren Fortschritt behinderten: - Fenster im HWR um 18 cm verschoben eingebaut. - Die Dachgauben wurden total anders konstruiert als in den Ausführungsplänen dargestellt. Das wurde nun so gelassen. Um allerdings die ursprüngliche Ästhetik der Ansicht wieder hinzubekommen mussten neue Fenster bestellt werden. - Unstimmigkeiten bei den Verantwortlichkeiten der unterschiedlichen Firmen (Beispiel: Keiner wusste wer denn nun die seitlichen Dreiecke des Kapitänsgiebels im Bereich des Daches verschließt).

Ursache des ganzen wird eine unorganisierte und schlampige Bauleitung sein. Es ist besser mit den Subunternehmern von Roth selbst zu kommunizieren.

0

Es ist echt so wie beschrieben ,Roth baut ordentlich.Aber es gibt keinen Ansprechpartner von seitens der Geschäftsleitung mehr,sobald die letzte Rate gezahlt ist. Die Beseitigung von Mängeln dauert extrem lange , ist bei uns nach 3 Jahren noch nicht abgeschlossen..Versprochene telefonische Rückrufe oder Gesprächstermine zum klären der Probleme gibt es nicht. Daher sollte jeder vorher einschätzen wir viel Geduld er hat und wie stark seine Nerven sind. Wenn man sich aber für Fa.Roth entscheidet ist Hr.Fischer als Verkäufer sehr zu empfehlen ,denn er steht zu dem was er sagt.

Wir wollen mit Hamann Massivhaus aus Braunschweig bauen. Gibt es Erfahrungen?

Nachdem unser erstes Unternehmen Pleite ging, wollen wir zu unserem voraussichtlichen noch ein paar Fragen klären und würden gern Kontakt zu anderen Bauherren aufnehmen. Hat jemand Erfahrungen zu dem Unternehmen Hamann Massivhaus aus Braunschweig?

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit der Firma Streif Haus als Schlüsselfertiges Haus Kfw 40? Oder mit der Firma Kampa Haus auch hier Schlüsselfertig als Kfw 40 Plus?

Wir sind gerade dabei uns für einen Anbieter zu entscheiden der für uns unser Haus baut. Der Markt ist riesig und kaum überschaubar. Es wäre schön wenn hier jemand von seinen Erfahrungen berichten kann. Fotos der Häuser oder der Mängel und unsauberen Arbeiten wären auch eine Option.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Tremmel Haus Kaiserslautern gemacht?

Wir haben eventuell vor mit Tremmel Haus zu bauen. Hat jemand positive oder negative Erfahrungen mit dem Bauunternehmen gemacht?

...zur Frage

Favorit Massivhaus Erfahrung

Hallo, mein Partner und ich wollen ein Haus bauen und haben uns gerade verschiedene Anbieter angesehen. Wir interessieren uns sehe für ein Haus der Firma Favorit. Hat jemand schon damit gebaut und kann über seine Erfahrungen berichten?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung über die Firma Exzellent Massivhaus

Hallo,

Ich möchte ein Einfamilienhaus bauen lassen mit der Firma Exzellent Massivhaus. Hat jemand Erfahrung oder eine positive oder negative Bewertung dann biite melden.

...zur Frage

Seriöses Portal?

Das Portal " reiferauen.com wie Serious und vertrauenswürdig ist das ??????

Kann ich dort mit ruhigen Gewissen finanzielle Transaktionen starten ?????

Mir wäre es sehr wichtig das sich jemand meldet der diesbezüglich negative oder positive Erfahrungen gemacht hat .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?