Febro Massivhaus GMBH

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Casesandra, wir haben uns für Febro entschieden und legen jetzt mit denen los, da endlich die Baugenehmigung da ist. Wie es dann in der Zusammenarbeit wird, wird sich zeigen. Kann Dich gern auf dem Laufenden halten. Zumindestens waren die Vertragsverhandlungen wirklich fair und wesentlich dienstleistungsbezogener als andere Hausanbieter.

Hallo Mientus, wie ich sehe seit Ihr mit Febro am bauen. Wie sind Eure bisherigen Erfahrungen? würde mich über eine Antwort von Euch freuen, denn wir haben Febro auch in die engere Wahl gezogen. LG Helenya

0
@Helenya

Hallo Helenya, unsere Erfahrungen sind bisher gut. Febro ist im Zeitplan und wirkliche Fehler sind derzeit auch nicht festzustellen. Hilfreich ist aber definitiv einen Baubegleiter zu nehmen, da wir ständig mit Sachverhalten/ Anfragen des Bauleiters konfrontiert werden, die wir als Laien nicht wirklich durchschauen könnten. Etwas enttäuschend war auch die Zusammenarbeit mit dem Architekten. Hätten wir nicht vorher sehr genaue Vorstellungen gehabt, wären wir vermutlich ganz schön aufgeschmissen gewesen. Wir sind eigentlich davon ausgegangen, dass der Architekt auch beratende Funktion übernimmt, doch letztlich hat er nur genau umgesetzt, was wir gesagt haben. Ansonsten verlaufen die Arbeiten am Haus sehr sauber ab, doch steht bisher nur der Rohbau bzw. wurde dieser erst vor kurzem dicht gemacht. Nun müssen wir abwarten, wie der Innenausbau läuft. Gern halte ich Dich auf dem Laufenden oder schick mir doch über Nachrichten Deine Kontaktdaten, dann können wir uns ausführlicher unterhalten :-)

1

Hallo Casesandra, vielleicht hilft dir mein Tipp weiter. Such doch mal im Internet nach Hausbaublogs. Hier geben Bauherren und Bauherrinnen ihre Erfahrungen mit den einzelnen Firmen wieder. Es gibt auch Internetseiten, die diese Blogs sammeln und z.B. nach Bundesländern sortieren, damit du schneller findest, was du suchst: bautagebuch-liste.de Wir haben auch vor 1,5 Jahren gebaut. Wir haben ebenfalls alle unsere Erfahrungen in einem Blog festgehalten: http://hausbaublogs.de/andysundnicisbauprojekt/ Schau dir doch mal an, wie wir dieses Thema angegangen sind - vielleicht hilft dir das. Tipp: scroll in unserem Blog ganz nach unten, dann kannst du auf Seite 2 wechseln und schauen wie es uns ergangen ist.

Auch, wenn die Frage schon ziemlich alt ist:

hier: http://baublog.villamd.de findet sich ein Baublog mit Erfahrungen zu Febro Massivhaus.

Was möchtest Du wissen?