Wer kann mir sagen ob das eine Laus ist?

Foto eines Krabbeltieres. Haben wir bei der Freundin meiner Tochter entdeckt.  - (Läuse, Befall)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das ist eine, aber keine ausgewachsene, sondern eine Nymphe, also noch nicht geschlechtsreif.

Sofort behandeln, sonst paart sie sich bald und legt Eier.

Zum besseren Verständnis des Entwicklungszyklus' einer Laus empfehle ich dir die Seite der Pediculosis-Gesellschaft. Sehr informativ und hilfreich.

Halte dich genau an die Anweisungen auf der Packungsbeilage des Läusemittels, dann wirst du sie "todsicher" los. Viel Erfolg!

Haben gleich gestern noch behandelt. Die ganze Familie. Wir hatten nur diese eine entdeckt. Auch im Kamm nichts und auch keine Nissen. Also in 7-10 Tagen nochmal behandeln. Dann dürfte das Thema Geschichte sein.

0

Ja, würde ich schon sagen. Frag' mich aber bitte nicht, welche^^

Ja das ist eine Laus

Ein ähnliches Tier wie die Laus?

Ich habe vor 2 Monaten ungefair ein Tier auf meinem Kopf endeckt es war aber keine Laus. Wir haben es trotzdem mit Läusemittel behandelt. Jetzt hab ich es schon wieder gefunden und es ist 100% keine Laus. Was könnte es sonst sein?

Das Tier ist größer als eine Laus und bräunlich bis schwarz.

...zur Frage

Nissen schwarz und weiß? Tot?

Hallo, ich habe vor 3 Tagen bemerkt, dass ich Läuse habe, gestern dann ein Mittel gekauft und in meine Kopfhaut + Haare geschmiert. Es ist bekanntlich ja normal, dass trotzdem Nissen überbleiben, die allerdings tot sind. Jetzt meine Fragen: 1) Wie kann ich sicher gehen, ob sie wirklich abgestorben sind? Knacken können sie nicht, sind viel zu klein! 2) Ich habe gelesen, dass man das erkennen kann, indem man auf die Farbe achtet. Meine sehen allerdings in den Haaren (habe schwarze) weiß aus und wenn ich sie rausziehe im Waschbecken schwarz bzw braun. Was bedeutet das jetzt? 3) Ich kann garnicht alle selbst herausziehen, das sind zu viele! Verschwinden sie durch normales Haarwaschen mit der Zeit? Und wie lange dauert das? Gibt es noch eine andere Methode? (Nissenkamm ist zu 'grob')

Tausend Dank für Beantwortung im Voraus! Liebe Grüße

...zur Frage

Ist das hier eine Laus?

Ich habe gerade meine Haare mit einem Nissenkamm gekämmt und dabei das gefunden. Ist das eine Laus? Ein Fussel?

...zur Frage

was ist das, eine laus oder eine kakerlake oder was anderes?

ich habe dieses tier schon zum zweiten mal in meinem Zimmer gesehen. Ich und meine Eltern haben keine Ahnung was es sein könnte. Könnte es eine Kakerlake oder eine Laus sein??

...zur Frage

Leute wichtig ist das eine Laus oder was ist das für ein Tier (war auf meinem Kopf)?

...zur Frage

Wollläuse an zimmerpflanzen

Hallo ihr lieben. habe mir im letzten Sommer wollläuse nach hause geholt die an einer orchidee waren . Die orchideen habe ich dann aus Wut weg geworfen . Nun habe ich an vielen Zimmer Pflanzen diese sch... Läuse dran . Und bin verzweifelt weil ich nicht weiss wie ich die los bekommen soll . Hab angst das ich die garnicht mehr los bekomme und bin auch sehr traurig deswegen denn ich liebe meine zimmerpflanzen und hänge an denen . Hat wer von euch Erfahrungen damit gemacht und vielleicht schon erfolgreich bekämpft ? Hab übrigens vorgestern angefangen mit einer Tinktur aus spüli und Salz und Salatöl zu sprühen ... hilft das auch dagegen ? Hab auch kleine sätzlinge und will nicht das die angefallen werden . Sind die Läuse wenn es im Rahmen bleibt immer schädlich ? Weil einen starken befallen hatten nur die orchideen und seitdem keine mehr . .

Danke für eure antworten .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?