Wer ist stärker?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Asta 56%
Yuno 44%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Yuno

Yuno. Er besitz Naturgeistmagie, und kann, wenn er seine Elfenform annimmt, noch viel mehr Kraft entfalten. Dann ist seine Magie die Luftmagie, die verschiedene Mechanische, Schneidende, und Pyrotechnische Anwendungen möglich macht, was sie sehr Flexibel macht.

Asta kann gerade mal gegen einen Gegner mit mittelgroßer Magie ankommen. Wenn die Magie des Gegners zu Großflächig ist(Beispiel die Königin von Heart) ist er schon machtlos. Wenn sein Gegner keine Magie einsetzt auch(Beispiel Teufel mit der Machtwortmagie, als er im Kampf gegen Yuno und Asta Materielle Schwerter einsetzte.) auch.

Wer letzten Endes stärker werden wird, lässt sich schwer sagen, da beide noch enormes Potenzial zur Verfügung haben. Asta hat seinen Teufel noch lange nicht gemeistert, und Yuno kämpf mit Sylph gerade mal auf dem ersten Level. Wenn Yuno Sylph auf das gleiche Level wie den derzeitigen Wassergeist, oder Salamander bringt wird er noch viel stärker.

Derzeit ist aber Yuno weitaus stärker.

Woher ich das weiß:Hobby – Schaue in meiner Freizeit gerne viele Anime.

schau grad Black Clover bin folge 70 bis jzt würde ich sagen ist Asta stärker weil Yuno noch nicht die Feenkraft hat und Asta mit der Teufelskraft dann nen vorteil hat

1
@derButterkeks

ja aber das kann Asta denk ich noch abwehren... und ne frage? Also Asta hat ja auch das Dämonen Aufnehmschwert, und damit kann er ja magische Kraft absolbieren. Dann könnte er doch theoretisch yunos angriff absolbieren und dann gegen in selbst feuer?

1
@Narutofanboy355

Dafür beherrscht er es nicht gut genug. Wie schon gesagt, sah man im Kampf gegen die Königin von Heart, dass er nicht sehr großflächige Attacken parieren, ganz zu schweigen von absorbieren kann, da er dafür noch zu schwach ist. Yuno hat auch ohne die Elfenform eine weit überdurchschnittliche Menge an Magischer Kraft, und ist, obwohl Sylph noch ein geringes Level hat ebenfalls in der Laage sehr großflächige Attacken zu machen, die Asta auch nicht alle blocken kann. Zudem kann er mit Wind auch Materiele Gegenstände, wie Steine Aufzuwirbeln, und sie auf Asta zu schmeissen. Da bringt ihm Anti Magie nichts, und so viele kann er nicht parieren, und dabei gegen Yunos Winde bestehen. Daher ist Yuno weitaus stärker als Asta.

0
@Narutofanboy355

Beide liegen halt noch in der Entwicklung, und von Astas Teufel hat man sehr wenig gesehen, außer, dass das nicht alles wäre was er kann. Derzeit ist Yuno stärker, aber das kann sich in Zukunft auch ändern.

1

Ja aber man weiß Das Astra stärker wird / ist als Yuno egal ob Yuno auf den höchsten Level wäre würde er gegen die Full Devil Form von Astra nicht ankommen da Astra keine Schwächen hat.

1
Yuno

Im Moment (Stand Anime) ist Yuno stärker, meiner Meinung nach. Allerdings hat Asta viel mehr Potential und wird noch viel stärker als Yuno, wenn er die Kraft des Teufels besser versteht.

Aber guck mal wie er gegen Zenon gekämpft hat, da war er im Vergleich zu Asta und Noelle schon schwach

0
Asta

Wenn beide All-out gehen würde Asta knapp gewinnen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich verfolge seit Jahren viele Anime!

Das ist leider nicht der Fall. Wie man im Kampf gegen die Königin von Heart gesehen hat, kann Asta nicht sehr weiträumige Attacken parieren. Yuno kann ebenfalls solche Attacken, und zudem kann er mit seinen Winden allerlei Steine abwerfen, und alle auf Asta zielen. Wie schon im Kampf mit dem Teufel Asta keine Chance gegen die 1000 materiellen Schwerter hatte, hat er auch keine gegen 1000 Steinen, die auf ihm einschlagen.

0
@derButterkeks

ich verstehe was du meinst und bin eigentlich auch deiner meinung, aber man muss auch dazu sagen, dass vermutlich ein richtiger treffer von asta mit devilform reichen würde um yuno zu besiegen, guck dir mal den kampf von asta und ladros an, der kampf war viel ernster als der mit der heart königin und dazu noch besser zum vergleichen. Die königin ist ja auch btw stärker als yuno als von daher nicht so gut als vergleich oder was meinst du ?

2
@R4GN4R0K

Und die Steine müssen auch erstmal zur verfügung stehen, die umgebung ist ebenfalls entscheidend

1
@R4GN4R0K

Das stimmt. Ein treffer würde eigentlich reichen, aber Yuno lässt dies nicht mit sich machen. Natürlich spielt die Landschaft auch eine Rolle. In einem Schmalen Korridor hat Asta praktisch schon gewonnen, aber in einem Kampf im freien Umfeld würde Yuno gewinnen. Du hast schon Recht damit, dass Yuno nicht so stark ist wie die Königin von Heart, aber er kann ebenfalls sehr weitreichende Flächenangriffe ausführen, die für Asta auch schon zu schwierig wären. Auch wenn keine Steine zur Verfügung stehen, kann Yuno mit seiner Mana Zone die ganze zeit Asta mit windgeschossen blockieren. Asta wird dann nicht alle parieren können. Yuno kann sich ja auch in der Luft aufhalten, wo er deutlich Flexibler ist als Asta und ihn zum Fernkampf zwingen. Asta kann immernoch gewinnen, wie du schon sagst, indem er einen Treffer landet, aber das wird auch nur klappen, wenn Yuno unaufmerksam ist, und nicht ausweicht, was ja eher unwahrscheinlich ist. Trotzdem würde ein Kampf zwischen ihnen wohl sehr spannend sein, und Yuno würde es auch nicht leicht haben, aber er würde meines Ermessens nach eher gewinnen. Aber das ist ja auch nur meine Meinung, und so gesehen nur Spekulation. Am Besten wäre es wir sehen noch einen Kampf zwischen den Beiden. Das würee mir auf jeden Fall sehr gefallen.

0
@R4GN4R0K

Übrigens ist deine Theorie auch nicht schlecht. Wir können es wohl kaum aussagekräftig belegen.

0
@derButterkeks

Asta kann zwar auch fliegen mit seiner form aber ja ist alles nur spekulation. Ich denke ein kampf wird gegen ende sicher noch kommen, ähnlich wie bei naruto vs sasuke , könnte ich mir zumindest gut vorstellen, vielleicht kämpfen sie ja um den titel als könig der magier ^^

1
@derButterkeks

Aber ich finde das im Moment, Yuno voll schwach im Manga gezeigt wird (Kampf gegen Zenon) ganz ehrlich im Vergleich zu Noelle und Asta Kampf war er schon sehr schwach

0
@derButterkeks

Also so wie du meistens kommentiert kommt es so rüber als würdest du dich nur auf einen Kampf fokussieren, jedoch hast du nicht daran gedacht das Astra obwohl er das 1. Mal mit dr Devil Form kämpfte, den Salamander besiegte der viel stärker war zur Zeit als Yuno mit seiner Sylphe. Würde man beide mit voller Kraft kämpfen lassen würde Astra gewinnen vielleicht knapp aber mit einer Demon Form welche er zu 100% ko trollieren könne hätte Yuno keine Chance.

1
@Dekuuu

So denke ich nicht. Kurzräumige Gänge gewinnt Asta auf jeden Fall. Außerdem war Fana nicht mal außergewöhnlich stark. Yuno konnte den Ordensführer des Hirschen, sowie langris Vaude gewinnen. Klar steht also fest, dass er mindestens auf dem unteren Ordensführerniveau ist. Asta hat da einfach noch so seine Probleme, vor allem weil seine Attacken keine große Kampfvielfalt haben. Asta ist derzeit noch knapp unter Yuno, weil er noch kein ordentliches Training hatte, was sich aber bestimmt nach dem Training in Heart bessern wird. Derzeit liegt er aber noch unter Yuno. Wie gesagt hängt das auch von der Umgebung ab, aber in meinen Gedanken werte ich natürlich alle möglichen Szenarien aus, und wäge ab, wer in den meisten Fällen gewinnen würde. Ich sehe aktuell Yuno vorne.

1
Yuno

Wäre gut, wenn du den Anime dazuschreiben würdest, dachte zuerst es geht um Yuno Gasai.

Woher ich das weiß:Hobby – >32 Tage watchtime, >2000 Episoden, 162 completed (MAL)

Du kannst ja denken welche yuno es ist wenn dort asta steht

0
Asta

Da er die Kraft des Teufels besitzt, denke ich mal, dass er stärker ist. (Antimagie)

{Meine Meinung}

Woher ich das weiß:Hobby – Ich schaue gerne Anime, um mich von der Realität abzulenken.

aber asta bekommt doch noch so ne feenkraft oder nicht

2
@Narutofanboy355

Jup aber wie schon gesagt seine "Magie" ist die Anti Magie also sie hat keine Schwächen und gegen die Devil Form wenn Astra sie richtig kontrolliert hat leider Yuno auch keine chance

0

*yuno sry

2
@Narutofanboy355

Er hat sie, aber nur vorübergehend

Aber auch ohne ist er stärker als Asta. Mit erst recht.

Spoiler!

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Die Elfen wollen ihre verstorbenen Mitglieder wiederbeleben, und schicken dafür die Seelen ihrer Freunde auf Menschen, die ihnen sehr ähnlich sind. Da Elfen vom Mana geliebt werden ist ihre Magische Kraft viel stärker als die von den meisten Menschen(Ausnahme 1 König der Magier), und da sie die Elfenseelen erhalten haben, entwickeln sie auch diese Kräfte. Yuno war Lichts Bruder ähnlich, und hat dadurch seine Seele erhalten, und entwickelte somit viel größere Kräfte, als er an sich schon hatte.

0

Was möchtest Du wissen?