Wer bekommt es noch?

9 Antworten

ich und ich hasse meinen vater jeden tag erneut dafür und bin froh wenn ich 14 endlich arbeiten gehe dann sehe ich ihn wenigsten nicht mehr so oft

Mein Vater sagt "ein Povoll hat noch niemand geschadet" und leider hält er sich daran

Den Spruch " ein Povoll hat noch niemanden geschadet" kommt mir bekannt vor. Habe ich als Kind auch des öfteren zu hören bekommen. Meine Eltern haben den Spruch bei mir auch Wörtlich genommen. 

1
@Orginal80

Na ja hinterher, also paar Tage später, sieht man ja auch ein dass mein Mist gebaut hat

1

Ähm...nein. Meine Mutter weiß ihre Kinder anders zu erziehen.

ja ich weiß, aber sie hat echt Mist gebaut:( war auch nicht doll hat sie gesgat:(

Wie alt ist sie denn?

Früher wurde mir auch noch der Hintern versohlt (bis ca. 9 Jahre) aber heute würde das gar nicht mehr funktionieren (bin 16 und dem Alten überlegen:-) ) und mein Vater hat sich geändert und meine Schwester bekommt den Hintern nicht mehr versohlt, aber es gibt bestimmt noch andere die geschlagen werden

ja ich weiß, aber sie hat echt Mist gebaut:( war auch nicht doll hat sie gesgat:

Meiner Meinung nach ist das auch nicht so schlimm und ich kann den Vater ein wenig verstehen. Es gibt wesentlich schlimmere Erziehungen als ab und zu Hintern versohlen solange es sich in Grenzen hält

Ich bin meinen Eltern auch überlegen, lasse mich aber trotzdem züchtigen, ich tue es ja um erzogen zu werden und nicht um meine Kraft zu zeigen.

1

Darf ich fragen wie alt du bist ?

0

Was möchtest Du wissen?