Wenn ich vom fünften Teil einer Zahl 17 erzähle,kommt 63 heraus. Wie heißt die ursprüngliche Zahl?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn das "erzählen" hier abziehen bedeuten soll, dann mache die Operationen einfach in umgekehrter Reihenfolge mit den gegenteiligen Operatoren. Also:
Die 17 wieder zu den 63 addieren:
63 + 17 = 80
Und die 80 dann wieder mit 5 multiplizieren:
80 * 5 = 400

Wenn Deine Base schon Algebra hat, dann diese Gleichung lösen:
x / 5 - 17 = 63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm, es gibt keine Rechenoperation namens "erzählen", ich geh mal davon aus, dass du eigentlich "erhöhen" schreiben wolltest (es lebe die Autokorrektur).

Das wäre dann
x/5 + 17 = 63 | - 17
x/5 = 46 | * 5
x = 230

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von natsnatsnuts
25.10.2016, 15:06

Danke sehr!

1

Wenn ich vom fünften Teil einer Zahl 17 erzähle

Erzählen kann man eine Menge. Auch Unsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dem 5. Teil auch eine Geschichte erzählen statt nur 17, die Aufgabe löst Du dadurch nicht......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch sagst, was erzählen für eine mathematische Operation ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?