Wenn ich mit G-Mail eine E-Mail weiterleite, sieht der ursprüngliche entfänger das ich diese weitergeleitet hat?

4 Antworten

Im Betrefff wird meist "Fwd:" oder "Wtl:" oder sowas vor den Betreff gesetzt. Außerdem sind die meisten Mails so eingestellt, dass die Nachricht, die du weiterleitest erst ein Stück weiter nach unten gerückt ist und oben drüber noch ein Bereich für eine eigene Nachricht ist.

Okay, hab das jetzt selber nochmal getestet. 

Wenn ich eine E-Mail an A sende, und sie danach an B weiterleite kann A nicht sehen, das ich diese E-Mail weitergeleitet habe. gibt es eine Close Funktion hier?

Wenn du sie unverändert weiterleitest ja, dann wird der ursprüngliche Sender eingefügt. Kann man aber rauslöschen

Hmmm das ist nicht gut... worann erkenne ich das den genau? 

Ich habe eine e-mail versendet und dann auf die e mail geklickt das ich sie weiterleiten will. und jetzt sieht so aus als wäre es eine Antwort, heisst das, dass der ursprüngliche entfänger das sehen kann? Wenn ich aber auf "entfänger" klicke steht da der ursprüngliche enfänger nicht.

0

Autoresponder: Mail nicht weitergeleitet. Kommt sie trotzdem an?

Ich habe gerade eine E-Mail an jemanden gesendet und bekam die Antwort: Bin bis zum 25.09.2017 in Urlaub. Ihre Mail wird nicht weitergeleitet. Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an Tel...

Meine Frage: Wird die Mail dem Empfänger trotzdem zugestellt und er kann sie dann am 25.09. lesen oder muss ich sie ihm nach dem 25.09. nochmal senden??

...zur Frage

Ist das weiterleiten von E-Mails erlaubt? (Datzenschutzbestimmung)

Hallo, ich (Arbeitnehmer) habe kürzlich eine E-Mail an einen Vorgesetzten gesendet, dessen Name auch im Betreff sowie in der Anrede stand. Diese E-Mail wurde allerdings vom angegebenen Empfänger (ohne mich um Erlaubnis zu fragen) beabsichtigt an zahlreiche Kollegen, unter anderem auch an den Geschäftsführer weitergeleitet. Der Inhalt der Mail, welcher ausschließlich für meinen Vorgesetzten angedacht war wurde also von diversen anderen Personen und eben auch vom Chef persönlich gelesen, was einigen Ärger und zahlreiche Erklärungen für mich zur Folge hatte. Im Nachhinein frage ich mich nun, ob es denn eigentlich legal von dem Vorgesetzten war, die E-Mail ungefragt weiterzuleiten. Könnte ich denjenigen Vorgesetzten anzeigen bzw. zu Schmerzensgeld verklagen, wenn ich dadurch meinem Job verloren hätte?

Zum Inhalt der Mail: Diese enthielt weder beleidigende, noch geschäftsschädigende Inhalte, sondern nur u.A. Fragen zur Arbeitsszeit und eigentlich belanglose Informationen, also nix illegales will ich meinen. Aber selbst wenn diese Mail solche Inhalte gehabt hätte, dürfte diese dann weitergeleitet werden?

Ich würde mich sehr über Antworten freuen! Liebe Grüße, videoman

...zur Frage

Whatsapp sprachnachricht weiterleiten?

Wenn ich eine sprachnachricht weiterleite, sieht derjenige, der sie bekommt (!), dass diese weitergeleitet wurde ?

...zur Frage

Email Antwort zu erwarten?

Hallo ihr lieben,

mache seit kurzem ein Praktikum (Bürojob) und kenne mich noch nicht so aus. Habe eine Mail versandt, auf die eine automatische Antwort kam, meine Ansprechpartnerin sei momentan nicht im Büro und erst ab Tag x wieder anwesend. Bei dringenden Fällen solle man sich an Frau y wenden. Der letzte Satz war dann: Meine Emails werden nicht weitergeleitet. Bedeutet dies nun, dass ihre Mails nicht an Frau y oder andere ihrer Kollegen weitergeleitet werden oder, dass sie Mails, die man ihr im Zeitraum ihrer Abwesenheit schickt GAR NICHT ERHÄLT? Also sprich auch nicht, wenn sie wieder zurück ist. Müsste das wissen, da ich in letzterem Fall ihr meine ursprüngliche Mail nochmals zusenden würde. DANKE!

...zur Frage

Was heißt folgender Satz in der E-Mail?

Nachdem ich eine Mail versendet habe erhielt ich eine Abwesenheitsbenachrichtigung mit folgendem Satz: "Ihre E-Mail wird nicht automatisch weitergeleitet". Heißt das nun, dass ich die Mail nochmal verschicken muss, sobald jene Person wieder anwesend ist?

...zur Frage

E-Mail-forwarding / Weiterleitung für nicht existierende / nicht mögliche Mail-Adresse bei gmail?

Gibt es eine Möglichkeit, eine nicht existente Mail-adresse auf eine existente weiterzuleiten?

In meinem Fall geht es darum, dass Nutzer, welche die falsche Adresse eintippen, auf die richtige verwiesen werden sollen, wenn möglich die Mail sogar weitergeleitet werden soll.

Das Problem: G-Mail erlaubt keine Sonderzeichen (außer "." und "+"). Mails, die an X-X@gmail.com versendet werden, sollen an X.X@gmail.com weitergeleitet werden.

Soweit ich richtig informiert bin funktioniert das nur mit eigenen Domains bei Google Apps via Catch-All. Gibt es eine Lösung für G-Mail-Accounts? Ich habe einfach nichts finden können :(

Vielen Herzlichsten Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?