Welches Nietzsches Werke sollte man als erstes lesen bzw eignet sich am besten für Einsteiger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde die chronologische Reihenfolge empfehlen.

Wie bei jedem Menschen bauen auch bei einem solchen Schlaumeier die Ideen aufeinander auf. Auch wenn es nicht offensichtlich ist...

Liest man ein späteres Werk zuerst kann der Zugang zum eigentlich gesagten ziemlich schwierig werden.

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von warehouse14
31.05.2016, 22:11

Danke für die Auszeichnung! :)))

0

Der Nitsche war einer größten Ideenlieferanten für die ganze Naziideologie. Der Judenhasser ersten Ranges hielt sich selbst für einen Übermenschen und war aber selbst nicht in der Lage, sich gegen die vielen Frauen im eigenen Haushalt durchzusetzen. 

Man ist sich sicher, daß nach seinem Tod, die Schwester viel umgeschrieben und ihn irgendwie vermarktet hat. 

"Also sprach Zarathustra" wäre ein lesbarer Einstieg.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, OnACE22, Zaratrusta. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?