Welcher Lattenrost für das Bett?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Ein Lattenrost mit einer Höhe von 8 cm passt auf jeden Fall. 2 cm Einsektiefe sind auf jeden Fall ausreichend. Falls die Matratze doch tiefer liegen soll, gibt es auch schon Lattenroste ab 4,5 cm Höhe wie du auf http://www.lattenrost.net/lattenrost-test sehen kannst. Bei deinen Angaben würde ich auf jeden Fall ein lattenrost mit einer maximalen Höhe von 10,5 cm einsetzen. Das sollte kein Problem darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo YoAchim,
besser wäre natürlich ein Bett mit verstellbarer Einlegetiefe, denn an der Rahmenhöhe würde ich aus stabilitätsgründen nichts ändern.
Dabei wäre zu beachten, das die Latten nach oben gebogen sind und die Lagerungen meist nicht Plan mit dem Aussenholm sind.
Es kann ein bisschen knapp werden - aber grundsätzlich könnte es ausreichen.
Eine Einsinktiefe der Matratze von 4-5 cm wäre schon optimal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Matratze muss nur 2 cm einsinken damit sie nicht oben schwimmt und seitlich runter rutschen kann! Ich bin nicht sicher wie sie das meinen mit rahmenhöhe, normalerweise müssten sie einfach die Höhe des Rostes von der Einlegetiefe abziehen.... wenn der also 8 cm hoch ist und das Bett 12,5 Platz hat geht das locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es allerdings um die Optik geht würde ich einen wie den minimo Rost von Optimo empfehlen der ist nur 3,5 hoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Joachim,

ja das sollte passen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass die einzelnen Leisten des Lattenrosts (je nach Kategorie) eine leichte Wölbung nach oben haben. Hier kann man ca. nochmal einen cm drauf rechnen.

Also sollte es passen.

Gemessen wird aber der Einlegeschiene (diese kann man je nach Model in der Höhe verstelle) bis zur Oberseite der Bettplanke.

Viele Grüße

Betten Deluxe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?