Welche Rangordnungen gibt es im Qualitätsmanagement?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, Alexdwight23.

Im QM gibt es keine fest definierte Hierarchie-Ebenen. Bislang gab es den "Qualitätsmanagement-Beauftragten" als "Beauftragten der obersten Leitung" (Zitate EN ISO 9001:2008). In der neuesten Normenrevision 9001:2015 hat man auf dieses Konzept verzichtet. Kurz: Es gibt offiziell keinen QMB mehr, auch wenn sich in der Praxis wohl in jeder Firma eine Person geben muss, die das praktische Doing durchführt.

Abgesehen davon, dass es in jeder Firma nur einen QMB geben kann, was die Anzahl der Stellen einschränkt, hast Du bereits einen Kurs als QMB vorzuweisen. Du solltest die Zertifizierung noch abschließen, damit Du den Kurs erfolgreich nachweisen kannst.

Ein Arbeitgeber, der Wert auf Zertifikate legt, wird damit erst einmal zufrieden sein. Wenn eine Firma hingegen Wert auf praktische Erfahrung legt, können auch vier Zertifikate nicht viel bewirken.

Ich denke also, der Fachwirt macht Sinn, sofern es sich hierbei um einen offiziellen IHK-Abschluss handelt.

Viele Grüße

krato333

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?