Welche Programme nutzen die Spieleentwickler um Animationen zu machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im professionellen Umfeld wird in der Regel Maya oder 3Ds Max verwendet. Kosten aber beide eine ganze Menge Geld. Für erste Schritte oder private Anwendung empfiehlt sich Blender 3D. Für alle 3 Programme Gibt's Tutorials bei YouTube wie Sand am Meer 😁.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kesux
19.07.2016, 13:28

Ich möchte dazu folgendes anmerken:

3DS hat ein ausführliches Studentenprogramm. Als Student in einschlägigen Bereichen kriegst du die Software 2-3 Jahre umsonst.

Dazu gibt es Maya LT für $30/mo, das weniger Funktionsumfang hat als das Standard-Maya, aber dafür erschwinglicher ist und die selbe Qualität an Benutzbarkeit liefert.

Was Industrienutzung angeht: Im Moment macht die Industrie einen riesen Umschwung Richtung Maya und Blender, 3DS Max fällt immer mehr weg.

0

Für Einsteiger sind die kostenlosen Programme Blender und 3D Craft ganz passend - für forgeschrittene kommen Programme wie Autodesk Maya oder Adobe After Effects in Frage :)

PS: Hast du eventuell auch eine Antwort auf meine frage.. Falls du dich gut mit den eungenschaften eines Computers auskennst und gaming :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parthuraxx
18.07.2016, 05:54

Ich weiß nicht obs Adobe AE war aber Adobe hat auf jeden fall die Programme dazu natürlich würde auch Photoshop gehen.

0
Kommentar von Zentraliger
18.07.2016, 06:19

Habe geantwortet und danke für die Programmauflistung :)

0

Bei der Unreal Engine 4 bist schon mal richtig. Wie du Animationen machst, wird dir in den unzähligen Tutorials, draußen im Launcher, sichtbar erklär. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zentraliger
18.07.2016, 06:17

Könntest Du mir ein Tutorial verlinken? Ich finde leider nichts, entweder liegt es an meiner Orientierungslosigkeit im Launcher oder... ich weiß es einfach nicht...

0

Was möchtest Du wissen?