Welche Kampfsportart ist wohl die Gefährligste?

4 Antworten

Nicht die Kampfsportart macht deinen Gegner gefährlich, die Einstellung ist es die deinen Gegner gefährlich macht.

Überleg einmal selbst... ein Karateka steht einem (Straßen) Kämpfer gegenüber der nichts mehr zu verlieren hat. Was glaubst du wer wird gewinnen.

Der der die vielfältigsten und kompliziertesten und akrobatischsten Techniken hat oder der der unorthodox Kämpft aber mit einer verbissenen brachialen Einstellung?

Hallo, es kommt wieder einmal darauf an, was Du mit gefährlich meinst. Ich splitte daher einmal die Gefährlichkeit auf in die folgenden Bereiche: Härte und Durchhaltevermögen, systemische Vorteile und Kompromisslosigkeit.

Bei der Härte liegen mit Sicherheit die Boxer und Thaiboxer sehr weit vorne, denn hier wird "real" trainiert. Mein persönlicher Favorit sind aber dann doch die MMA Fighter (Mixed Martial Art = Cagefight), denn hier werden bei einem realistischen Kampf mehrere Kampfsportarten kombiniert (Bras. JuJutsu, Thaiboxing, Boxen, Ringen, etc.)

Systemische Vorteile bedeuten, dass es Vorgehensweisen gibt, die diesen Kampfsport besonders gefährlich machen. Hier führe ich Wing Tsun (Angriff und Gegenangriff gleichzeitig = eine Taktung weniger als der Gegner) und Krav Maga (ebenfalls Gleichzeitigkeit). Ebenfalls ein überlegenes System: Brasilianisches Ju Jutsu, denn hier wird extrem geschickt gegen die Gelenke des Gegners gearbeitet, wer davon keine Ahnung hat, unterliegt praktisch immer.

Thema Kompromisslosigkeit: Mein heiss geliebtes Krav Maga (alles was bei anderen "Sport"-Arten verboten ist (Augen, Kehlkopf, Hoden etc.) ist hier aus Selbstverteidigungsgründen Primärziel (wird also als erstes angegriffen).

Außerdem gibt es noch eine Messer-Kampf-Art (meines Wissens nach von den Phillipinen) Pankrat Silat und wenn ich mir da die Videos auf Youtube ansehe, bekomme ich jedesmal feuchte Hände, weil die Jungs wirklich FIES sind ;-)

Abgesehen davon kommt es immer auf die Personen an, die kämpfen.

Hoffe geholfen zu haben, viele Grüße

Bruve Lee sagte er fürchte nicht den Mann der 10.000 Techniken trainiert hat sondern denjenigen der 1 Technik 10.000 geübt hat!

Hätte eine sehr gut trainierte und kampferfahrene karate Meisterin eine Chance gegen einen schwergewichtsboxer?

Kraft ist ja bekanntlich nicht alles. Karate ist boxen normalerweise überlegen weil sie die besseren Techniken haben und einen boxer sehr gut auskontern können. Viele unterschätzen Frauen gewaltig, durch den leichteren Körperbau ist sie schneller und flexibler als der boxer. Dazu kommt das Karate einer der stärksten kampfsportarten ist. Was meint ihr, hätte so eine Karate meisterin eine Chance gegen einen Schwergewichtsboxer? In diesem Fall ist sie meisterin der kampfsportart also schwarzgurt und hat viel kampferfahrung auch gegen männliche boxer

...zur Frage

Wing Chun oder Systema was ist effektiver.?

Hallo,

ich habe mir ein paar Videos über Systema angeguckt, und bin überrascht wie effektiv Systema ist.

Ich bin fest davon überzeugt, das Wing Chun die effektivste Selbstverteidigungstechnik die es gibt, aber nach dem ich die Systema Videos gesehen habe, bin ich mir nicht mehr sicher ob Wing Chun noch die BESTE Selbstverteidigungstechnik is die es gibt.

Meine Frage, Welche der Beiden Kampfkünste ist besser und Effektiver.? **

Habe mal vor mal vor ein Probetraining in einer Systema Schule zu machen.

...zur Frage

Welche Kampfsportart/-kunst ist im Falle eines Kampfes ohne materielle Waffen zwischen ,,Leben und Tod'' die gefährlichste? Ist Kung Fu nutzlos?

Es ist wohl weitaus bekannt, dass es in diesen Themenschwerpunkt äußerst kontrovers diskutiert wird, welche Kampfsportart/-Kunst die effektivste wäre. Dabei gibt es ebenso den Vorwurf östliche Kampfkünste wie u.a Wushu, Wing Chun, Jeet Kune Do oder gar Tai Chi (chinesische Kampfkünste/Kung Fu) seien im Vergleich zu westlichem Kampfsportarten wie z.B dem Boxen deutlich unterlegen, weil diese ,,nur" auf Grund ihrer weiteren akrobatischen (und einiger Techniken, die beim Sportkampf nicht angewendet dürfen) ausgelegt seien, wäre Boxen so gesehen "brutaler" wäre. Meine zwei Fragen lauten, welche Kampfkünste/-Sportart ihrer Ansicht nach die gefährlichste wäre, wenn man bedenkt, dass die stärksten ,,Kämpfer"/Sportler oder Kampfsportweltmeister intern gegeneinander kämpfen würden wie z.B Shaolin-Mönch vs Schwergewichtsweltmeister im Boxen; Taekwondo-Meister vs Kickboxer etc...?

Und ist Kung Fu wirklich nutzlos wie man beschreibt? Wir müssen in Anbetracht beziehen, dass bestimmte Techniken im Kung Fu unter anderem nicht im Sportkampf angewendet werden würden (Gottesanbeterin-Technik, Nachahmung von Bewegungen eines Tigers oder Affenstil etc...).

Sicherlich ist mir bewusst, dass diese Liste nicht alle Kampfsportarten/-künste wiederspiegelt. (nur 7 Antwortmöglichkeiten)

  1. Für konstruktive Kommentare von Personen, welche sich mit diesem Bereich auskennen oder hierbei Experten sind und ihre Meinung begründet formulieren, bin ich äußerst dankbar.
  2. Mir ist bewusst, dass es auch Videos gibt, welche belegen wollen, in dem bestimmte Sportarten gegen Andere gewonnen hätten.
  3. Selbstverständlich füllt diese Liste nicht alle Kampfsportarten. (es fehlen u.a Wushu, Aikido, Karate, (MMA), Judo, Jiu Jutsu, Def Jam, Brasilianische Jiu Jutsu, Tai Chi, Sambo etc...
...zur Frage

Wasseranschluss Spülbecken defekt?

Hey, ich versuche mal zu erklären, welches Problem ich habe:

In meiner Wohnung habe ich eine Küchenzeile, bei der ich den Boden erneuern wollte. Die Zeile ist schon einige Jahre (eher jahrzente) als. Nun beim Ausbau hab ich dann festgestellt, dass anscheinen das Holz (ist Presspappe) morch ist, also ich werde die Küche wohl so oder so entsorgen müssen. Aber das nen anderes Thema.

Nunja als ich dann das Spülbecken abbauen wollte, bemerkte ich, dass der Wasserzulauf ja Ventile hat. Diese liesen sich aber nicht drehen b.z.w drehen sich durch. Beim anderen Wasseranschluss war zusätzlich noch komplett alles mit einer art Tape oder sowas umwickelt, also der Teil, der an den Hahn geht.

Nun die Frage: Was kann ích machen? Nen Klemptner hohlen kommt nicht in Frage, denn selbst wenn ich wollte, dazu hab ich einfach nicht das Geld. Ich werd also auch ne Zeitlang keine Küche haben, aber da improvisiere ich mir irgendwas, nur was mache ich mit dem Wasseranschluss? Ich kann ja auch nicht einfach die Rohre oberhalb des Anschlusses abkneifen, ich müsste ja dazu das Wasser für die gesammte Wohnung abstellen, das geht also auch nicht.

...zur Frage

Hat jeman Erfahrungen mit der Kampfkunst Krav Maga?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

was ist die wohl gefährlichste Kampfsportart bzw. kampfkunst, welche den meisten überlegen ist?

ich suche eine kampkunst oder ähnliches, die wohl den meisten anderen überlegen ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?