Welche früheren Individualbedürfnisse sind heute Kollektivbedürfnisse geworden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich alle Luxusgegenstände, die heute zum unserem alltäglichen Leben gehören, z.B. Laptop - früher war man schin froh, wenn man überhaupt einen Computer hatte, und ganz früher gabs Computer in privaten Haushalten gar nicht. Handy, TV, Spühlmaschine, Waschmaschine, .....

Dinge zu besitzen. Früher hat man sich etwas gekauft, wenn man das Geld hatte. Heute muss jeder haben, was der Freund, der Nachbar, der Kollege hat, und man verschuldet sich sogar dafür. Irre!

Was möchtest Du wissen?