Welche Berufe kann man mit einer Abgeschlossenen Ausbildung in Groß- und Außenhandelskaufmann machen

1 Antwort

Diese Frage ist kaum zu beantworten. Grundsätzlich kannst Du jedem Beruf damit machen, der kaufmännisch geprägt ist. Es hängt einfach davon ab, welcher Arbeitgeber Dich für die ausgeschriebene Stelle für qualifiziert hält.  Ich kenne etliche Großhandelskaufleute, die nicht mehr im Großhandel tätig sind.

Natürlich sind Deine Berufschancen größer in der Branche, in der Du auch gelernt hast. Außerdem solltest Du Dir überlegen, in welchen Themen Du Dich besonders wohl gefühlt hast. Das könnte der Einkauf, der Vertrieb, die Buchhaltung, der Versand oder welche  Themengruppen auch immer sein. Auf Basis einer gewissen Spezialisierung fällt auch ein Branchenwechsel später leichter.

 Im allgemeinen steigt man auf der  Sachbearbeiterebene ein.

Du könntest nach Deiner Ausbildung  und einer gewissen  Berufstätigkeit (empfohlen: zwei Jahre) auch die Fachoberschule (ein Jahr) nachmachen und ein betriebswirtschaftliches Studium aufnehmen.

Grundsätzlich kann man mit der Ausbildung alle beruflichen Hierarchien erreichen, die Wahrscheinlichkeit, dass das passiert, ist natürlich bei einem draufgesetzt den Studium deutlich höher.

Was möchtest Du wissen?