Fleisch essen nach Weisheitszahn-OP?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest heute und morgen auf alle Fälle noch vorsichtig sein beim essen. Du kannst Folgendes essen :
- Suppen und klare Brühe
- Kartoffelpüree
- Apfelmus
- pürierte Bananen
- Babybrei aus dem Glas
- sehr weiche Nudeln mit Soße
- Rührei
- weiche Frikadellen (sehr vorsichtig kauen)
- Weißbrot ohne Kruste

Wer Du keine Schmerzen hast, kannst Du schon frühzeitig wieder auf normales Essen zurückgreifen. Hierbei in den ersten Tagen auf extrem heiße oder scharfe Gerichte verzichten.
Auch solltest Du heute und morgen noch die Wange gut kühlen. Gute Besserung.

weiche Frikadellen sollten also gehen?

1

ah ok danke. weisst du zufällig wie merk das es entzündet ist?

1
@Leon227

Meist schwillt dann die Wange nicht ab und die Schmerzen werden schlimmer.

3

ok danke und wie wählt man hoer aufm hamdy die beste Antwort aus weiss das einer ?

0

ja kein problem ;)

0

also theoretisch kannst du es machen. Ich habs auch gemacht und bei mir lief auch alles gut allerdings hat sich bei meinem Bruder zum beispiel deshalb noch mal alles entzündet. Also musst du selber wissen ob du es wagen willst.

mir wurden zwar alle 4 auf einmal gezogen und ich hatte auch nicht wirklich dicke backen und hab auch fleisch gegessen und ich würds NICHT machen , die wunden können aufgehen und das tut sehr weh , war bei mir auch so und dann hatte ich fette backen weils sich entzündet hat

ja aber wenn ich es nur links essen dürfte es meiner rechten seite ja nicht wchaden oder? bei wurden ja mur 2 gezogen.

mfg Leon

0

ja aber wenn ich es nur links essen dürfte es meiner rechten seite ja nicht wchaden oder? bei wurden ja mur 2 gezogen.

mfg Leon

0
@Leon227

ja aber ich würds nicht versuchen weil beim essen kanns passieren das ausversehen was auf die linke seite kommt und das kann sich entzünden

1

Was möchtest Du wissen?