Weißer Transporter mit Musik fährt durch Nachbarschaft?

8 Antworten

Hier sehe ich auch Personen mit einem Transporter dass wie ein Eiswagen klingt. Aber kam raus dass die Schrott sammeln. Vielleicht sammeln die bei euch auch Schrott 

11

Sehr kurios aber naja, danke !

1

Wenn Altmetall sammeln für dich eine Religion ist, dann lautet die Antwort: JA.

Wenn Schrottsammeln aber KEINE Religion sein sollte, dann ist die Antwort eher : NEIN, natürlich hat das nix mit Religion zu tun!

Nennt sich bei uns Klüngelskerl und sammelt Schrott. Spielt immer so eine leiernde, pfeifende, GEMA-Freie Musik

11

Ok Danke für die Info! 

0

gehen laut islam auch andersgläubige kinder in die hölle, wenn sie sterben?

ich meine wenn ein 10 jähriges kind christ ist und stirbt, geht es dann in die hölle? und wenn nicht ab wie vielen jahren denn? sorry bin zwar selber moslem aber kenn mich da nicht so wirklich aus

...zur Frage

Strafrecht bei Körperverletzung in Spanien?

Liebe Community,

ich bin momentan auf einer Sprachreise in Andalusien. Folgendes Szenario:

Am vergangenen Sonntag, etwa gegen 20 Uhr, war ich mit zwei Freundinnen auf dem Bürgersteig einer großen innerstädtischen Hauptstraße unterwegs, als auf der zugehörigen Straße ein Transporter an einer roten Ampel hielt (ganz vorschriftsmäßig, man glaubt es kaum...).


*Aus dem Transporter dröhnt laute Musik, als plötzlich ein Mann aus dem Transporter springt und hinter uns her läuft. Dabei brüllt er unverständliches Zeug, wir sind natürlich leicht irritiert und ignorieren den Kerl.

Der Mann dreht nun ab, steigt zurück in den Transporter und fährt davon. Etwa zwei rote Ampeln weiter (wir gehen nach wie vor über den selben Bürgersteig) steht er wieder vor einer roten Ampel und starrt aus seinem Auto zu uns rüber. Ich schaue im Gehen hin und sehe, wie dieser Mann plötzlich ruckartig aufsteht, die Autotür aufschmeißt und auf uns zu rennt, sein Bein tretbereit vorgestreckt.

Nachdem ich seinen Tritt abgefangen und seinen Körper fachgerecht auf den Boden verpflanzt habe, kommt es zu einem kurzen Gerangel. Ich versuche ihn zu fixieren (um zuzuschlagen fehlte mir der Skrupel... hätte ich es mal besser getan!). Nach wenigen Sekunden jedoch kann er sich lösen, ich lande neben ihm auf der Straße, wir beide springen auf. Leider war er wenige Augenblicke schneller und versetzt mir einen kräftigen Tritt an den Kopf. Dann rennt ihr zurück zu seinem Transporter und fährt davon.*


Puff, langer Text. Alle Mann zurück in der Gegenwart? Gut.

Noch am gleichen Abend bin ich zur Polizei gegangen. Mir ging es eigentlich ganz gut, die Stelle am Kopf war nur leicht geschwollen und mir war kaum schlecht. Aber was mich einfach total gejuckt hat war, dass da draußen ein Typ, mutmaßlich auf Drogen, herumfährt und Leute angreift. Ich nahm also an, dass es im Interesse der Polizei läge, wenn ich diese über den Vorfall informieren würde... war es aber scheinbar nicht.

Nach langen Gesprächen mit verschiedenen Polizisten die jeweils unterschiedlicher Meinung waren, habe ich mich letztendlich entschieden, eine Anzeige wegen Körperverletzung aufzugeben. Die Polizisten verstanden außer "eins, zwei, drei, vier" und "Please?" weder Englisch noch Deutsch, und so musste ich die Anzeige mit meinen halbgaren Spanisch-Kenntnissen aufgeben. Als ich den Diensthabenden darauf hinwies, dass er multiple Fehler in die Anzeige aufgenommen hatte, sagte er mir, das wäre nicht so wichtig :D

Gestern habe ich mir die Anzeige dann noch mal in Ruhe durchgelesen... Weder Straße noch Uhrzeit stimmen, wie auch immer...

Hat jemand Erfahrung mit dem spanischen Rechtssystem? Sind die falschen Angaben in der Anzeige dramatisch und kann ich dafür belangt werden (habe es ja immerhin unterschrieben...)?

Mich ärgert einfach nur, dass der Kerl ungehindert weiterfahren konnte. Soweit ich das beurteilen kann, wäre man in Deutschland vermutlich anders damit umgegangen...

Freue mich über Erfahrungen!

LG J

...zur Frage

Fotografiert von einem anderen Verkehrsteilnehmer?

Ich bin heute morgen am Weg zur Arbeit zu einer gewohnten Ampel gekommen, bei der es eine Abzweigung nach links gibt sowie den geraden weg nach vorne. An ihrer 'breitesten stelle' ist die Straße hier praktisch 3spurig (gegenfahrbahn, abbiegen nach links, gerade aus)

Auf der Fahrbahn gerade aus war ein weißer Van, der trotz grünem Licht kaum wegfuhr und praktisch in Schrittgeschwindigkeit weiter auf die Grüne Ampel zurollte. Ich habe war sehr in Eile, habe darauf hin geprüft ob links und hinter mir frei ist, habe nach links geblickt, auf die mittlere Spur gewechselt, die eigentlich für die Linksabbieger gedacht ist, bin an ihm vorbeigefahren, habe wieder rechts geblinkt und mich vor ihm eingeordnet. Es kam kein Verkehrsteilnehmer zu schaden, es wurde niemand zu einer Notbremsung bewegt oder ausgebremst.

Darauf hin ist mir der Van sehr schnell nach gefahren, mit dauernder Lichthupe. Im Rückspiegel habe ich erkannt, das er Fotos von mir mit seinem Smartphone macht, während er mit überhöhter Geschwindigkeit, alleine im Fahrzeug fährt. Kurz danach hat er mich mit ca. 80km/h im Ortsgebiet in einer Kurve überholt und danach ausgebremst damit ich nicht an ihm vorbei konnte. Im Anschluss stieg er aus dem Fahrzeug, meinte ich bin aufgrund meines unerlaubten Überholmanövers an der Ampel eine Gefahr für den Verkehr und er würde mich jetzt Anzeigen, machte noch ein Foto von der Front meines Fahrzeuges, stieg wieder ein und fuhr vor mir davon.

Meine Frage, habe ich hier etwas zu befürchten? Ich weiß, was ich gemacht habe ist praktisch nicht erlaubt, es gibt aber keine Fotos "während" ich ihn praktisch überhole, Sondern nur die Aufnahmen auf denen er mir nach fährt. Ist nicht eigentlich er hier der Verkehrssünder, weil er am Steuer ein Smartphone bedient, ohne auf den Verkehr zu achten und mich mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve überholt.?

...zur Frage

Hilfe, ich werde immer von einem weißen Transporter verfolgt. was soll ich tun?

Ich gehe jeden Dienstag zum Gesang. Die Musikschule ist nur 1-2km von mir zuhause entfernt. Jedes mal auf halben Weg, biegt ein weißer Transporter hinter mir ein und fährt mir hinterher. Er kann mich oft überholen, aber das tut er nicht. Er bleibt immer hinter mir. Wenn ich dann da bin, schaue ich auf das Nummernschild, wenn er langsam an mir vorbei fährt. Es ist jedes mal ein anderes. die scheiben sind dunkel, deshalb habe ich den Insassen nie gesehen.

Was will diese Person von mir? Besteht die Gefahr, dass er mich verfolgt und vielleicht sogar kidnappen will? Sollte ich mit meinen Eltern darüber reden? was soll ich tun????

Danke schon mal im vorraus... :D

...zur Frage

Hilfe! Türkische Liebessprüche?

Hallo,

kann mir jemand schöne türkische Sprüche (Liebe, Beziehung) nennen mit deutscher Übersetzung? :)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Meine türkischen Eltern wissen von meiner Abtreibung!

Ich habe vor fast 4 Wochen eine Abtreibung durchführen lassen. Meine Mutter hat den OP-Bericht gefunden, obwohl der in meiner CD-Hülle versteckt war.. (Daran merkt man übrigens, wie sehr sie rumwühlt und warscheinlich auch häufiger..) Jedenfalls darf ich mir jetzt jeden Tag anhören, dass ich eine H*re bin und wertlos bin und unrein bin. Haha! Jedenfalls macht es mich wirklich sehr, sehr fertig. Ich weiß nicht was ich tun soll. Zudem will meine Mutter jetzt, dass ich meinen Freund so schnell es geht heirate und sie ist momentan auf der Suche nach SEINEN ELTERN, um denen davon zu erzählen... Jedoch kann ich das nicht zulassen, da seine Eltern die religiösesten Eltern der Welt sind..

Jedenfalls wird mir auch echt heftig gedroht von meinen Eltern und ich darf meinen Freund nicht sehen, bis wir uns verlobt haben.. D.h. Ich darf nicht einmal raus. Dabei muss ich wirklich ständig mit meinem Freund lernen für meinen sehr wichtigen Abschluss!!!

Gibt es irgendjemand der weiß, wo ich hilfe bekommen kann? Oder kann mir jemand unter euch helfen?

Bitte.. :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?