Webtropia MailServer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Falls du vom Mail empfangen redest, brauchst du nicht nur postfix sondern auch dovecot.

Wie du die jetzt Konfigurierst ist da beschrieben:

https://workaround.org/ispmail

https://wiki.ubuntuusers.de/Dovecot_2/

https://wiki.ubuntuusers.de/Postfix/

Die Sachen sind für dich relevant falls du Debian oder Ubuntu nutzt.

Zusätzlich zu postfix und dovecot musst du auch den DNS Richtig setzen, du brauchst zum einen einen MX Eintrag zum Mailserver und dieser muss auch den richtigen Reverse DNS Eintrag besitzen.

Zudem muss dein Server eine statische IP haben und die Domain sollte von NIC oder etwas ähnlichen kommen, ansonsten landen deine Mails bei den gängigen Maildiensten im Spam Ordner.

Zusätzlich solltest du bei so etwas extrem Vorsichtig sein, eine falsche Konfiguration erzeugt ein sogenanntes offenes Relay, das bedeutet Fremde können über deinen Mailserver Spam verschicken. (mit der IP Adresse deines Servers!)

Sollte es hierbei zu Betrug oder Erpressung kommen bist du in der Beweislast dass du nichts damit zu tun hast und zweitens kann es sein, dass du trotzdem eine Strafe bekommst weil dein Server unzureichend gesichert war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?