Waschmaschinenspezis gefragt: TÜRKONTAKT defekt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

normalerweise müssten die 3 Kontakte mit L, N und C beschriftet sein. dabei sind L und N die Kontakte für das thermoelement. C ist der schließerkontakt. er bildet wenn die türe verschlossen ist eine Brücke nach L

am besten du baust dir den türkontakt aus, und baust folgenden Versuchsaufbau auf: an ein Kabel mit netzstecker kommt ans Ende eine Flachsteckerhülse (brauner draht) auf den blauen kommt gemeinsam mit dem blauen Draht einer Fassung mit einem stück kabel eine gemeinsame falchsteckerhülse. der braune draht zur fassung kommt mikt einem 3. Flachstecker an den Kontakt C...

nun müsste sich die verriegelung einrasten lassen. so bald das gescheien ist, sollte die glühlampe angehen...

aber VORSICHT 230 Volt sind gefährlich. die flachstecker vorher mit isolierband ordentlich abkleben....

übrigens das eigendliche schloss der verreigelung ist bei den meisten maschinen mit thermischer verriegelung ein gernericteil. einfach mal schauen ob du aus einer schrottmaschine ein schloss ausgebaut bekommst. sind übrigens nur 2 schrauben von vorne zugänglich...

lg, anna

ribo01 24.05.2011, 20:43

Danke, das hört sich gut an. Also könnte ich auch eine Brücke von L nach C machen und wenn die Maschine dann läuft, ist der Türkontakt kaputt.
Wie funktioniert so ein Thermoelement?

0

Was möchtest Du wissen?