Was wurde aus dem Jungen von Christine Collins aus dem Kinofilm

6 Antworten

Ich habe ein bißchen nachgeforscht über den Fall.Es gibt Unterschiede zwischen den Film und dem echten Vorfall.Der kleine Junge ist damals von einem Kinobesuch nicht mehr nach Hause gekommen.seid dem wurde er vermisst.Leider hat der Walter nicht überlebt der Mörder war aber nicht Gordon N. selbst sondern seine Mutter Sahrah N.Die beiden haben die Kinder getötet zuerst erschlagen mit dem Hammer und anschließend mit der Axt zerstückelt.Und vorher wurden die Kinder auch missbraucht.So auch der Neffe von Gordon N.er wurde auch geschlagen und missbraucht. Diese wahre Geschichte ist so grauenhaft aber sie berühert mich sehr so das ich auch weinen mußte im Kino.Ich kann einfach nicht verstehen wie man so etwas verabscheuungswürdiges tun kann. Achso und die Murder Farm steht heute noch. Mir ist total schlecht.

1926 entführte der Rancher Gordon Stewart Northcott den 14-jährigen Sanford Clark, brachte ihn auf seine Hühnerfarm in dem kleinen Ort Wineville nahe Los Angeles, schlug ihn und missbrauchte ihn sexuell. Im September 1928 fand die Polizei den Jungen auf der Ranch. Er sagte aus, Northcott habe mehrere Jungen - spätere Berichte sagen: bis zu 20 - entführt, missbraucht, in Hühnerställe eingesperrt, schließlich erschlagen und die Leichen mit einer Axt zerstückelt. ANZEIGE

Die Polizei pflügte das Grundstück um, fand vereinzelte Körperteile und eine blutbeschmierte Axt. Northcott war mittlerweile mit seiner Mutter Sarah Louise nach Kanada geflohen, wo sie Ende 1928 verhaftet wurden. Zunächst gestanden Mutter und Sohn die Morde an den Jungen, darunter auch an dem neunjährigen Walter Collins aus Los Angeles, der am 10. März 1928 von einem Kinobesuch nicht heimgekehrt war. Jenem Ausschnitt des Falls - dem Kampf der alleinerziehenden Christine Collins um ihren Sohn und gegen den korrupten Polizeioffizier J. J. Jones - widmet sich der Film, der im Original "Changeling" heißt, zu Deutsch: Wechselbalg.

Spektakuläre Suchaktion

Tatsächlich führte die Polizei Christine Collins nach einer spektakulären Suchaktion ein falsches Kind zu. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um den Halbwaisen Arthur J. Hutchins, der nach Hollywood wollte, um dort seinen Lieblingsschauspieler Tom Mix zu treffen. Gordon Northcott und seine Mutter zogen ihr Geständnis später zurück. Dennoch wurde Northcott wegen dreifachen Mordes zum Tode verurteilt und 1930 im Gefängnis von St. Quentin hingerichtet.

Sarah Northcott wurde wegen Mordes an Walter Collins zu lebenslanger Haft verurteilt, aber nach zwölf Jahren auf Bewährung freigelassen. Die Leiche von Walter Collins wurde nie gefunden. Christine Collins gab die Suche nach ihrem Sohn nie auf. Nachdem die öffentliche Erregung abgeebbt war, verschwand Christine Collins in die Anonymität. Der Ort Wineville änderte seinen Namen in Mira Loma. Die Farm mit den Hühnerställen steht bis heute.

ja diese Geschichte ist leider gottes wahr,,habe auch hier gegoogelt..und hab es gefunden,,unter diesen link http://movies.universal-pictures-international-germany.de/derfremdesohn/ kann mann unter menü dann zeitungsartikel alles lesen,,traurig aber wahr,,

beruht paranormal activity wirklich auf einer wahren begebenheit?

also ich hab mir eben den film angeschaut..und wow spannung ohne ende,finde ich! jetzt wollte ich mal wissen ob das wirklich auf einer wahre begebenheit ruht? denn ich glaub das i-wie nicht,der film scheint so UNGLAUBLICH das das doch einfach nicht wahr sein kann.....

...zur Frage

Ist der Film 'American Sniper' eine wahre Begebenheit?

Ich habe gestern den Film American Sniper geguckt und wollte wissen was das Ende zu bedeuten hat. Die Bilder und Videos am Ende sahen aus als ob es eine wahre Begebenheit ist und das wollte ich fragen. Danke für die Antworten.

...zur Frage

Sak Yant Tattoo Symbol

Hallo zusammen,

die ganzen "heiligen" Tattoos (unter anderem hat Angelina Jolie eins) haben alle am Anfang und am Ende jeder Zeile ein Symbol dabei.

Kann von hier aus leider kein Bild hochladen.

Wie heißt dieses Zeichen? Ich finde bei google leider nichts... ich brauch keine Übersetzung davon, sondern nur die Bezeichunung.

Kann mir jemand weiterhelfen? Danke schonmal!

...zur Frage

The Tourist - Wer war Alexander Pearce?

Ich war gestern im Kino, meine Freundin und ich haben The Tourist gesehen, sie steht auf Johnny, ich auf Angelina, aber irgendwie versteh ich den Film immer noch nicht (zu blond oder berechtigt?). War Frank jetzt Alexander Pearce? Wenn ja, woher wusste er dann, dass Elise ausgerechnet ihn im Zug anspricht? Wenn nicht, woher wusste Frank dann den Code vom Safe? Hat das was mit "Mathe", seinem Beruf als Lehrer zu tun? Ich begreifs einfach nicht.

Danke ihr Lieben

...zur Frage

Wolf creek 2, eine wahre Geschichte?

Und zwar ist am Ende des Films geschrieben wurden, dass das ne wahre Begebenheit ist und der Brite in der Psychatrie ist. Wisst ihr, ob das stimmt, über Quellenangaben würde ich mich sehr freuen! Danke

...zur Frage

Erinnert ihr euch noch an den Film Salt? Von Angelina Jolie?

Die Frage ist erinnert ihr euch noch wie ihr Mann umgebracht wurde ? Und wie das Ende ausging ? Also ich weiß noch ihr Mann wurde erschossen vor ihre Augen und am Ende fliegt sie mit einem Helikopter und den schwarzen FBI Agent Weg .. Aber eben als ich den Film gesehen habe, war das ganz anders? Was wisst ihr noch ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?