was tun gegen schnarchen?

2 Antworten

Mein Freund hat auch geschnarcht. Wir haben uns daher sehr intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Im Schlaflabor wurde dann festgestellt, dass er nur in Rückenlage schnarcht, ganz wenig in Seitenlage. Der Arzt hat ihm dann empfohlen, einfach künftig die Rückenlage zu vermeiden. Nachdem er viele Produkte ausprobiert hat, die alle nicht halfen, hat er vor 3 Monaten eine Weste gekauft (schwarz mit Eule drauf), mit der er die Seitenlage endlich umsetzen konnte. Vor allem drückt die Weste nicht und er schwitzt nicht damit. Seit er die Weste beim Schlafen trägt, ist absolute Stille im Schlafzimmer. Wir sind wirklich sehr glücklich, dass diese Leidenszeit für uns beide ein Ende hat. Für Menschen, die auch in Seitenlage stark schnarchen, ist das Produkt evtl. nicht ausreichend. Daher ist es wichtig, dass man weiß, wann und warum man schnarcht. Am besten mal zum HNO. 

Moin moin, 

habe eine Seite gefunden die bei solchen Problemen echt super helfen kann : www.schnarchfrei24.de

Habe mir dort nach deren Empfehlung eine Schnarchschiene gekauft die bei mir wirklich gut funktioniert hat.

LG

Was möchtest Du wissen?