Was tun gegen Haaröl in den Haaren?

2 Antworten

Spülmittel? Shampoo! Vielleicht ist das der Fehler.

Ist mir tatsächlich neu, dass man Haarprodukte nicht mit normalen waschen oder mit Tiefenreinigungsshampoo wieder raus bekommt. Vorallem bei Öl.

Und kleiner Tipp für die Zukunft: bei Öl reicht nur eine Erbsengröße und ganz wichtig - nur in Längen und Spitzen verteilen und nicht auf den Ansatz.

viele. dank für den Tipp doch ich habe gestern überlegt was Öl lösen kann und dann habe ich an meinen Chemie Unterricht zurück gedacht und dann habe ich es mit Seife probiert das hat super geklappt!

0

Wenns nicht rausgeht aus deinem Haare probiere mal mit Zahnpaster zu waschen.

Was möchtest Du wissen?