Was sollte man über New York unbedingt erzählen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am Besten über die höchsten Gebäude, die Einwohnerzahl, den Bürgermeister, den Anschlag auf das World Trade Center, die Freiheitsstatuerdie besten Läden, die verschieden Stadtteile (Brooklin, Upper East Side),berühmte Leute und Künstler (da gibt es viele), die aus NY kommen,das Außergewöhnlichste und am Schluss noch wo du gerne selber hingehen würdest / was dich am meisten interessiert. Zeig doch noch Bilder am Projektor! Das war ein bisschen viel für 2 Min., aber such dir was aus. Viel Glück am Donnerstag! AnniShelly PS für Andere: Geht auch für andere Städte/Länder

Sag was über die Möglichkeiten die man in der Stadt hat, was man so machen kann, Parks, Konzerthallen.... Außerdem kurz und knapp die wichtigsten Gebäude, vllt mit Foto und sag 1-2 Sätze über die Statue hoffe konnte helfen ;D

2 Minuten sind definitiv zu wenig...liste historische Ereignisse kurz und knapp auf (Freiheitsstatur, WTC, John Lesson wurde in NY erschossen und was weiß ich :D).

Ein Tipp, für gute 2 Min Vorträge: Das ist ziemlich lang, wenn man alleine vor der Klasse steht und erzählen muss! Vorher in großer Schrift (dass du gut schnell draufgucken kannst) entweder Stichworte machen oder noch besser: alles aufschreiben, was du erzählen willst! In Schriftgröße 20 etwa 6-8 Seiten! Und mehrere Male üben, deinen Eltern vortragen! Viel Glück wünscht dir eine Journalistin

Was möchtest Du wissen?