Was sind "Durscheinende Gegenstände"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst sicherlich durchscheinend, richtig? Dann hätte sich das Googlen auch gelohnt. :D
Du kannst es so definieren, dass es Objekte oder Stoffe sind, die eine gewisse Transparenz vorweisen und man ohne Probleme dahinterliegende Objekte erkennen kann.
Ich weiß nicht, ob du eine physikalisch korrekte Definition brauchst oder ob das so ausreicht.

Kommentar von AdamKosumov
30.10.2016, 12:46

Also sowas wie ein Fenster?

0
Kommentar von BeGa1
30.10.2016, 12:51

Genau. Wasser oder sehr dünne Haut wie vom Schmetterling sind ebenfalls durchscheinend.

0

Also wir haben:

"Durchsoichtig" - - - sagt man, wenn das Licht nahezu ohne Kontrastverlust durch ein Medium durchgeht und die Konturen von Gegenständen noch erkennbar sind. Das Licht wird nicht oder nur wenig bedämpft.

Beispiel: Glas, Luft

"Durchscheinend" - - -  wenn das Licht bzw. die Information, z.B die eines Bildes mit erheblichem Kontrastverlust durch das Medium belegt werden. Das licht wird erheblich gedämpft.

Beispiel: mattes Transparentpapier, rauchige Luft, aber auch: Blattgold (wird so dünn gewalzt, dass Licht duchscheinen kann)

Was möchtest Du wissen?