Was sind die drei Aussagen der Zelltheorie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Zelltheorie hat nur drei Aussagen?

wtf???!

Meine Zelltheorie ist viel krasser:

Zentrale Aussagen

Die heute allgemein akzeptierten Aussagen der Zelltheorie besagen:

Alle Organismen bestehen aus einer oder mehreren Zellen.

Zellen entstehen stets aus anderen Zellen durch Zellteilung.

Alle Zellen sind in ihrem Grundbauplan und biochemisch im Wesentlichen gleich aufgebaut.

Die Zelle ist die grundlegende Einheit für die Struktur und Funktion der Organismen.

Der grundlegende Metabolismus findet innerhalb der Zellen statt.

Genetisches Material und Erbinformationen werden bei der Zellteilung weitergegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ohhnein23 26.10.2016, 16:30

in meinen Lernzielen steht: Du kannst die drei Aussagen der Zelltheorie formulieren. komisch

0

wenn es eine Theorie ist dann ist eine Vermutung und keine Aussage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ohhnein23 26.10.2016, 16:32

danke für die hilfreiche Antwort

0
Arteloni 26.10.2016, 16:55

Das ist sprachlich nicht richtig. Die Tatsache, dass es eine Theorie ist impliziert nicht, dass es sich um eine Vermutung handelt.

0
oxygenium 27.10.2016, 14:59
@Arteloni

ich glaube den Anfang der Story hast du nicht mitbekommen.

0

Was möchtest Du wissen?