Was sind das für Möbel? Welches Holz? Sind die antik?

Schrank - (Möbel, Holzart, Haushaltsauflösung) Vitrine - (Möbel, Holzart, Haushaltsauflösung) Vertigo ? - (Möbel, Holzart, Haushaltsauflösung) 3 Kleiderschränke - (Möbel, Holzart, Haushaltsauflösung)

3 Antworten

Nach den Fotos kann man die Möbel schlecht beurteilen, man muss sie im Original sehen.Sie machen auf den Fotos aber einen guten Eindruck.

Das Problem ist, dass Möbel dieser Art von verschiedenen Firmen immer noch nachgebaut werden.

Wendet euch an einen Tischler oder Antiquitätenhändler oder erkundigt euch bei der Handwerkskammer nach einem Gutachter.

Es gibt aber auch Auktionshäuser wie z.B  www.auktionclp.de ,die solche Möbel in Kommission nehmen.

Das sind ausgesprochen schöne Möbelstücke, da würde ich einen Tischler oder Antiquitätenhändler um einen Schätzung bitten. lg Lilo

Das erste Bild ist eine Gründerzeit Kommode in Nussbaum (1880-1900). Da kommt es sehr auf den Zustand an weil solche Kommoden häufig angeboten werden. Für einen Antiquitäten Händler eher uninteressant. Realistischer Wert in gutem Zustand heutzutage um die 250 €.

2. Bild: Louis Philippe Vitrine. Da hatte ich bei der Einzelfrage ja schon was zu geschrieben.

3. Bild: Vertiko Gründerzeit in Nussbaum. Leider fehlen die Füße und der Aufsatz. Wenn soweit in Ordnung (Türen nicht verzogen o.ä.) durchaus 300 - 400 € denkbar.

4. Bild: Die Kleiderschränke müsste man mal von innen oder hinten sehen um sicher zu sagen wie alt sie sind.

Erben wollen Wohnung ausräumen

Hallo! Ich habe eine Frage für meine Freundin. Sie hat seit langem mit jemanden zusammen gewohnt, und er ist vor kurzem verstorben. Bevor das war haben die beiden renoviert und neue Möbel gekauft. Er hat 2 Kinder die nun meinen ihr die wohnung leer räumen zu müssen da sie nähmlich nichts Erben da er überhaupt kein Vermögen hatte. (otto normal Verdiener) Meine Freundin ist ziemlich verzweifelt, und ich würde mich über eine schnelle Antwort freuen. Haben die Kinder das recht sämtliches Mobiliar mit zu nehmen???? Die Möbel sind von Ikea etc, haben also keinerlei Wert.

Vielen dank schonmal!!!!!

...zur Frage

Wie alt muss ein Gegenstand sein, damit er als "Antik" bezeichnet werden kann?

Kann alles sein, Möbel, Uhren, Schirme, Bücher etc. Wieviele Jahre müssen sie alt sein?

...zur Frage

DC Fix Folie von Holz entfernen?

Huhu :)

Also ich ziehe in 2 Wochen in ein möbliertes Apartment (Studentenwohnheim) und da die Möbel offenbar noch aus der Nachkriegszeit stammen und auch so aussehen würde ich sie gerne mit einer DC Fix Folie bekleben. Frage: Bekomme ich das bei Auszug wieder runter? (Die Möbel sind aus Holz)

...zur Frage

Meine Mieterin ist verstorben und hinterlässt keine Erben. Die Wohnung müsste zum Entrümpelt und zum anderen Kernsaniert werden, wer übernimmt die Kosten?

Meine Mieterin ist verstorben und hinterlässt eine ziemlich abgenutzte Wohnung, die zum einen Kernsaniert werden muss, da die Mieterin über 40 Jahre dort gewohnt hat. Zudem müssen die ganzen Möbel, Kleidung, persönliche Gegenstände entsorgt werden. Wer übernimmt nun die Kosten zum einen für die Entrümpelung und zum anderen für die Sanierung?

...zur Frage

Für wieviel € könnte ich meine Möbel verkaufen?

Ich habe meine Möbel vor 2 Jahren gekauft und ich möchte sie jetzt verkaufen. Wieviel % kann ich vom Kaufpreis verlangen? Ich habe leider keine Rechnungen mehr, ist es möglich ohne die Rechnungen zu verkaufen?

...zur Frage

Lebensgefährte tot, Möbel aus gemeinsamer Wohnung?

Hallo,

der Lebensgefährte meiner Mama ist plötzlich verstorben. Es gibt leider kein Testament. Die Kinder und Ex Frau verhalten sich sehr aggressiv und wollten 2 Tage nach dem Tod in die gemeinsame Wohnung, wo meine Mama auch Mieterin ist, und sich alle Sachen angucken und am besten gleich mitnehmen. Wir möchten denen auf keinen Fall etwas unterschlagen, sie sollen bekommen was Ihnen zu steht. Jedoch würden wir ein zusammen Treffen gerne vermeinden.

Meine Frage ist, können wir die Sachen meiner Mama aus der Wohnung räumen und umziehen und die Erben können dann die Sachen des Verstorbenen nehmen?

Oder ist es Unterschlagung, wenn die Erben vorher die Wohnung nicht gesehen haben?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?