WAS schenkt man einem Postboten zu Weihnachten?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei uns/Meine Eltern geben jedes Jahr den Postboten/Zeitungstausträger / Müllmänner einen kleinen Oblus (Geld).

Der Zeitungsausträger wohnt bei uns um die Ecke/eine Straße weiter und meine Mutter schmeißt den Oblus mit einen netten kleinen Brief/Text ein. Übe letzteres freut sich Hr. .X besonders, wie er immer sagt.

Dem Postobten gibt Sie den Oblus, wenn SIe ihn mal sieht. Auch mit ein paar persönlichen Worten.

Den Müllmänner heftet Sie es glaube ich an die Mülltonne.

Anne

Wirklich nett - vor allem mit persönlichem Gruß - und Obolus

0

Eine Warme Mütze, oder eine handliche Termoskanne die er einfach so mitnehmen kann oder einen guten Tee der Wärmt. Ambesten Bio den Tees sind oft mit Pestiziden belastet.

Am besten ein bisschen Geld mit einer Karte (fünf bis 10 Euro ) Süßigkeiten und Wein mögen nicht alle. Bin auch bei der Post, deshalb weiß ich es. Das ist lieb von dir, dass Du Dir darüber Gedanken machst.

Warum fragst Du sowas? Schenk ihm doch paar gemütliche Winterstiefel, schließlich sind sie viel unterwegs.

Soll ich ihn nach seiner Schuhgröße fragen? XD

0
@Sammy35

Natürlich! Deswegen weiß er doch nicht was los ist, nutz diese Frage doch für den Start eines Smalltalkes. ^^

0

Nichts, er bekommt schon ein Gehalt. Schenkst Du einem Bankangestellten oder einer Supermarktkassiererin auch etwas?

Naja die gehen ja auch nicht bei -10 grad und bei wind und Wetter nach draußen um ihre Pflicht zu tun...

2

zum Glück denken nicht alle so wie du!

Wie man in den anderen Antworten lesen kann, gibt es schließlich auch noch ein paar nette Mitmenschen...

und außerdem, es gibt auch ein paar Leute welche sogar den Leuten im Supermarkt etwas überreichen!

0