Was sagt das Gedicht von Ulla Hahn "Bildlich gesprochen" aus (es steht nichts genaues im Internet)?

1 Antwort

Zuerst: Das lyrische Ich, wohl eine Frau, liebt den Partner scheinbar so sehr, dass es sich ihm vollständig anpasst, Die Metaphern der anscheinend unendlichen Liebe zeigen aber bald verstörende Züge: Sandburgen sind vergänglich; Pflanze ausgraben heißt ja auch, sich als Herr über die Pflanze aufzuspielen; Feuer ist dann schon negativ, zerstörerisch. 

Am Ende kippt es: Die Wünsche sind nun ganz negativ. Der Mann soll in den Untergang gezogen oder gar "abgeknallt" werden. 

Hinter den scheinbar guten Wünschen stehen als versteckte Rache-, Straf und Gewaltfantasien. Eine Frau bricht aus der Unterordnung, die sie lange hingenommen hat, aus. Sie schafft es aber nicht, eine gleichberechtigte Partnerschaft zu denken, sondern sie dreht einfach den Spieß um und fantasiert sich als die Mächtige, Strafende. 

Vielen Dank! Was ist jedoch die kernaussage? Also was sagt das Gedicht aus?

0
@stuttgart166

Kernaussage steht in meinem letzten Absatz. Oder kürzer: Aus liebender Unterordnung können Gewaltfantasien entspringen. 

0

Reimschema abbba?

abba wäre ein umarmender Reim. Bei 5 Versen mit abbba ist es dann was für ein Reim?

...zur Frage

Wärst du gerne ein anderer Mensch?

...zur Frage

Joseph von Eichendorff: Der verspätete Wanderer, Interpretation

Hallo,

Ich muss in Deutsch eine Gedichtinterpretation des Gedichts "Der verspätete Wanderer" von Eichendorff interpretieren. Mein Problem ist nur ... was ist die Grundidee des ganzen?

Wär nett wenn mir jemand mal solche Begriff wie Lenze, Hüteschwingen, Kränze (in dem Zusammenhang), usw. erkären könnte & natürlich die Botschaft des ganzen. Was da übermittelt werden soll.. :)

Dankee!! GLG

...zur Frage

Welches Metrum hat das Gedicht Fußgängerzone von Olaf N.?

Welches Metrum hat das Gedicht Fußgängerzone?

...zur Frage

"das wort mensch" wie lautet das thema des gedichtes?

also ich muss eine gedichtsinterpretation schreiben. also von dem gedicht "das wort mensch" von johannes bobroski. leider verstehe ich das gedicht überhaupt nicht. also es wäre wirklich nett wenn mir igentjemand diesen einleitungssatz volleneden könnete. : in dem Gedicht " Das Wort Mensch" von johannes bobrowski geht es um.... habe nämlich alles fertig bis auf diesen einleitungssatz der dasd thema wiedergeben soll. also schonmal danke im vorraus. 

...zur Frage

Kann mir jemand das Gedicht "Das Hertze" von Daniel Caspar von Lohenstein erklären?

Ich müsste das Gedicht für den Unterricht verstehen, tu es aber nicht und im Internet finde ich auch keine Hilfe!

Kann mir jemand von euch helfen? Wäre echt super!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?