was passiert wenn man in der matheprüfung eine 6 schreibt und eine vornote 3 hat?

7 Antworten

Wenn du 3 hattest und eine 6 geschrieben hast kannst du sie so errechnen : 3+6 = 9 dass dann geteilt durch 2 und dann haste leider 4.5 aufgerundet dann ne 5.

Schlechter Abschluss, aber du kannst es noch mit der mündlichen Prüfung (in die du auf alle Fälle kommst) retten.

Da könnte die mündliche Prüfung zum Zuge kommen.

Falls ich darauf angesprochen werde.

0

Was möchtest Du wissen?