Was passiert, wenn man eine Herdplatte über lange Zeit glühen lässt?

4 Antworten

Natürlich,das Material wird durch die Hitze glühend und dann wird wahrscheinlich zuerst das Kabel heiß und verbrennt und dann kommt es zu einem Feuer.

Erstmal würdest du eine Horrende Stromrechnung kriegen (so ne durchschnittliche Herdplatte hat 2 kW. Das sind 48 kWh pro Tag, also etwa 288€ pro Monat.

Ich hab schonmal von einem Fall gehört, dass eine eingeschaltete Ceran-Platte zu einem Brand geführt hat, weil die Strahlungshitze die Decke entzündet hat. Sowas sollte aber im normalfall nicht passieren. Es kann aber gut sein, dass die Raumtemperatur in der Küche sich stark erhöht.

Bei einem Ceranfeld kann ich mir das nicht vorstellen. Da ist quer über jedes Kochfeld ein Stabregler montiert, der bei einer bestimmten Temperatur abschaltet und daher kann es zu keiner solchen Überhitzung kommen.

0

Hallo CatalanoMafiusu

Durch die Hitze würde die Arbeitsplatte zu brennen beginnen.

Gruß HobbyTfz

Herdplatte vergessen auszumachen. Was soll ich tun? Herd defekt?

Hallo Ich habe mir heute abend Nudeln gekocht und bin auf dem Sofa eingeschlafen. Nach ungefähr 2 Stunden bin ich vermutlich durch den Geruch nach verbranntem Plastik wach geworden. Zum Glück habe ich keine Dunstabzugshaube, die hätte Feuer fangen können. Direkt über dem Herd ist ein Dachfenster, welches auch zum Glück die ganze Zeit auf war, sodaß der meiste Qualm direkt abgezogen ist. Der Herd war ungefähr 2 Stunden auf Stufe 2 von 3 an. Das Wasser im Topf war natürlich verdampft und die untere Schicht der Nudeln ist angebrannt. Nun riecht es in der ganzen Wohnung immer noch bestialisch nach verbranntem Plastik oder was auch immer. Ich lüfte seit Stunden und habe Spülwasser in den Topf getan. Auf der Herdplatte ist eine Stelle in der Größe einer 2 Euro Münze, die aussieht als wenn die Beschichtung ab wäre. Ansonsten kann ich weder am Herd noch am Topf einen Schaden sehen. Da der Geruch nicht besser wird habe ich eben mal das Licht in der Küche ausgemacht und geschaut ob ich am Herd was sehe (hört sich komisch an^^). Das Kontrollicht leuchtet irgendwie ganz schwach, obwohl er aus ist. man sieht es nur im Dunkeln. Das Licht und auch die Drehschalter sind oben auf der Arbeitsfläche neben der Herdplatte. Kann da jetzt noch was passieren? Ich traue mich nicht schlafen zu gehen? Kann ich den Herd morgen wieder benutzen? Woher kommt der Plastikgeruch? Es ist ein Brandgeruch, der riecht als ob irgendwas verschmort ist. Der Herd ist ein älterer Elekroherd. Wie alt genau weis ich nicht, da er schon in der Wohnung war als ich einzog.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?