Was passiert wenn man die ganze Zeit in den Spiegel starrt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ;)

Ich muss dich enttäuschen, es ist nicht wahr. Wenn man 10 minuten in den Spiegel sieht passiert rein garnichts auser das man sich doof vorkommt. Aber wenn du 10 minuten lang in den Spiegel z.b. nur auf deine Nase siehst kann es sein, dass du alles ausen herum verschwommen siehst und du dir somit wie eine andere person vorkommst, da du nur die umrisse siehst. Aber schaust du dann wieder normal nach links und rechts in den Spiegel bist es nur du. 

Hoffe konnte dir Helfen ;)

Mit freundlich grüßen Lydia Newson.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich noch nie so mitbekommen. Wenn man Halluzinationen hat dan ist nicht nur das in den Spiegel schauen schuld :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Good mythical morning hat das auch mal behauptet aber bei mir hat es nicht geklappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere es doch aus...aber nein, stimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du keine berauschenden Mittel genommen hast, wird das wohl eher nicht passieren!

P.S: als kleiner Knirps habe ich unter dem Begriff "Spiegeltrinker" verstanden, dass man vor dem Spiegel steht und mit seinem Spiegelbild anstößt..;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?