was passiert mit dem körper wenn man unter den zug fällt?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

vllt 2-10% (z.B. wenn der Zug noch nicht losgefahren ist ;))

entweder du überlebst, oder deine Innereien werden unter deinen eigenen Masse dank deren Trägheit zerdrückt (innerlicher Matsch). Knochenbrüche können deshalb auch entstehen, die sind aber sicher nicht so interessant, wenn du innerlich blutest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine dumme Frage. Tut mir leid aber was soll das für eine "gute Frage" sein?
Wer halbwegs logisch denken kann, der weiß genau was mit einem passiert, der vor den Zug bzw darunter kommt.
Nur sollte das hier jemand lesen, der nur mit solchen Gedanken spielt: denkt auch mal an die armen Lokführer, der so eiskalt aus seinem Leben gerissen wird. Weil er danach vermutlich nicht mehr Fahrtauglich ist, und seelische Schäden mit sich rumschleppen wird... Sowas ist grausamer für den Lokführer als für denjenigen der so "schlau" war sich so das Leben zu nehmen.

Sorry aber kein Respekt für so ein Thema. Für so eine Frage. Und überhaupt hat sowas hier nichts zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von josef788
27.04.2016, 21:58

du musst ja auch nicht drauf antworten

0

Höchstwahrscheinlich wirst du einfach überfahren, sprich dein Körper wird durchtrennt. Je nachdem wie viel Glück du hast wirst du es überleben, wenn z.B. nur deine Arme oder Beine durchgetrennt werden. Ansonsten sieht es sehr schlecht aus.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte sein das man zerfetzt wird oder einfach der kopf abgetrennt wird kommt drauf an wie man auf dem gleis steht/liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke jetzt mal, dass das größte Problem ist, dass die meisten nicht mehr in der Lage sind davon zu berichten, aber Ich denke, dass Gliedmaßen abgetrennt werden und einen der Aufprall bewusstlos macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe mir die frage schon oft gestellt da es immer wieder leute gibt die sich genau so umbringen. wie auch robert enke zum beispiel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wird zerstückelt das ist sehr hässlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gleich 0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn du vor dem Zug landest bist du im Grunde sofort tot. Die Beschleunigung die der Körper erfährt ist dann so groß das du dir wahrscheinlich sämtliche Körperteile brichst. Wenn das nicht reicht, wirst du wahrscheinlich zudem noch weggeschleudert und knallst, wenn du Pech hast noch vor so einen Mast.

Wenn du unter nem Zug landest, wird es dich Zerreißen. Der Zug schneidet mit dem Gewicht locker durch Knochen und auch alles andere... Nicht ganz appetitlich. 

Also Überlebenschancen gibt es da, wenn man es "richtig" macht, keine großen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich meine ein Zug hat schon ein paar Tonnen an Gewicht und besteht aus Massiven Metallen also mit Knochenbrüchen wirst du schon rechnen müssen. Wenn du unter den Zug fallen würdest, könntest du dem Dreigeteilt werden vermutlich auch nicht mehr entgehen. So oder So du hast schmerzen und du wirst sterben. Also nicht bestrebenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimmstenfalls kann dein Körper in Einzelteile geteilt werden, wenn du auf den Schienen liegst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?