Was passiert in dem Film " Conjuring - DIE Heimsuchung "?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es endet damit,daß die Geisterjäger,das Ehepaar Warren,es schafft,die Hexe,das Böse,das sich in dem Haus befindet und Besitz von der Mutter ergriffen hat,wieder zurückzudrängen. Allerdings bekommt Lorraine Warren in einer Vision auch eine Warnung bzw. Kampfansage der bösen Macht mit. Das Ehepaar gibt es,ihr Museum gibt es,die Puppe Annabelle gibt es,die allerdings in Wirklichkeit süß aussieht,(das macht es fast noch gruseliger..),auch den Fall der Leute gab es,genau wie den aus dem zweiten Conjuring Film. Allerdings gibt es auch Kritik an den Warrens,die ja auch in Amityville zugegen waren. Bei Ihnen müsse es immer ein Dämon sein,(was wohl so ziemlich das Schlimmste ist,was einen so befallen kann.). "Drunter" würden sie es gar nicht mehr machen. Allemal sind die Conjuring Filme richtig gutes Gruselkino.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt über eine Familie die vom einem Demon heimgesucht wird. Nach wahren Begebenheiten. Schaue das auch das erste mal gerade auf pro 7. Kannst du ja gucken. Geht bis 0.30.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich guck den gerade läuft auf Prosieben😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bruhhhhhhh
05.03.2017, 00:20

Ja deswwegen😂😂😂😂

0

Was möchtest Du wissen?